TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (8472)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung
Abteilung
Customer Service
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
  • Schneller Versand meist am selben Tag!
  • Beratung - Wir haben das Know-How!
  • Riesenauswahl - Online und vor Ort!
Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Schnelle Lieferung. Außerdem wurde mir bei meiner Supportanfrage zur Lieferung per Spedition..."
von Matthias M. vom 21.09.2022
Produktinformationen
  • Mensur: 35" (889 mm)
  • Hals: Durchgehender fünfteiliger Hals: Ahorn/Walnuss
  • Saitenanzahl: 5-saitig
  • Saitenstärke ab Werk: .045 - .130
  • Klangelektronik: 3-Band EQ
  • Pickup Wahlschalter: 3-Wege Mittenfrequenz-Schalter
  • Hardware: Black Flat
Über Ibanez Iron Label

Die Iron Label-Serie von Ibanez wurde speziell für Metal-Gitarristen entworfen. Die ersten Iron Label-Modelle haben im Jahr 2013 das Licht der Metal-Welt erblickt. Seit dem wurde modifiziert und geschraubt, um die ultimativen Metal-Äxte zu erschaffen.

Iron Label-Modelle wurden mit einer Reihe von Korpusformen hergestellt, darunter die Ibanez RG-, RGA-, RGD-, ARZ-, FR-, S- und X-Serie

Gemeinsame Merkmale der Iron Label-Linie sind ein neuer Nitro-Wizard-Hals und EMG- oder DiMarzio-Tonabnehmer. Die Modelle dieser Serie verzichten im Allgemeinen auf Verzierungen zugunsten einer schlichten Ästhetik – die meisten haben keine Griffbrett-Einlagen und neigen zu minimalistischen Bedienelementen. Zusätzlich verzichten viele Modelle dieser Serie auf einen Tone-Regler.

Egal ob man ein eher schmuckloses Modell bevorzugt oder ein aufgepumptes Bühnenmonster - in der Iron Label-Serie findet man die perfekte Metal-Maschine.

Über Ibanez

Der japanische Instrumentenhersteller Ibanez kann auf eine lange Tradition im Gitarren- und Bassbau zurückblicken. Tat sich Ibanez Anfangs noch mit eigenwilligen Kopien traditioneller Modelle von Herstellern wie Gibson und Fender hervor, kamen nach und nach eigenständige Serien auf den Markt, wie etwa die Iceman, JEM, Artcore oder RG. In den 1980ern machte sich der Hersteller speziell im Heavy-Bereich mit seinen Instrumenten einen Namen, die mit modernen Ausstattungsmerkmalen, individuellem Design und ganz ausgezeichneter Bespielbarkeit glänzten. Innovationen wie die 7- und 8-Saiter-Gitarren, die aus der fruchtbaren Zusammenarbeit mit Künstlern wie Joe Satriani, Steve Vai oder Meshuggah hervorgingen, taten ihr Übriges, um den guten Ruf von Ibanez zu begründen. Heute bietet der Hersteller ein umfangreiches Sortiment, das von Einsteiger-Gitarren und -Bässen bis hin zu ausgefallenen Custom-Shop-Modellen reicht. Daneben weiß Ibanez auch im Bereich Effektgeräte und Verstärker zu überzeugen, wie der Klassiker TS9 Tubescreamer beweist. Bei uns findet ihr eine umfassende Auswahl an Gitarren, Bässen, Verstärkern, Effekten und Zubehör von Ibanez.