• Beratung durch erfahrene Musiker
  • 33 Tage Rückgabe
  • Versandkostenfrei (DE) ab 25 Euro
  • Trustedshops: 4.86 / 5.00 (7787)
Leider ist dieser Artikel aktuell (noch) nicht verfügbar. Wir arbeiten daran, diesen Artikel so schnell wie möglich (wieder) in Bestand zu bekommen. Wende dich gern an unseren Customer Service unter +49 6227 603 0, damit wir gemeinsam eine Alternative finden!

British Pedal Company Special Edition NOS Dallas Rangemaster Treble Booster

  • 10028232
  • Juli 2022
559,00 €
inkl. MwSt. – Versandkostenfrei ab €25 (DE)

Benachrichtigt mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Du hast Fragen?

Wir sind für dich da. Wende dich an unsere kompetenten Mitarbeiter

  • Schneller Versand
  • 33 Tage Rückgabe
  • 2 Jahre session Garantie
Beschreibung
British Pedal Company Special Edition NOS Dallas Rangemaster Treble Booster
Der British Pedal Company Special Edition NOS Dallas Rangemaster ist eine detailgetreue Nachbildung eines der bekanntesten Effekte der Welt - des Dallas Rangemaster Treble Boosters. Das Special Edition NOS-Modell (New Old Stock) verfügt über einen originalen Mullard OC44 Transistor und einen originalen Welwyn Potentiometer aus den 60er Jahren. Erstmals im Jahr 1965 produziert, wurde der Rangemaster von vielen der weltweit angesehensten Gitarristen verwendet, darunter Eric Clapton, Tony Iommi, Rory Gallagher, Brian May, Marc Bolan, Ritchie Blackmore und vielen mehr. Der Dallas Rangemaster wurde ursprünglich entwickelt, um die Signalstärke auf dem Weg von der Gitarre zum Verstärker anzuheben und die Höhen im Signal zu boosten. Der Bedarf für einen Treble Booster entstand Mitte der 1960er Jahre, als britische Röhrenverstärker dazu neigten, bei Übersteuerung einen etwas 'dunklen, matschigen' Sound zu erzeugen, insbesondere wenn sie mit Humbucker Tonabnehmern gespielt wurden. Obwohl der Rangemaster als Treble Booster konzipiert wurde, können die Vintage-Komponenten in der Schaltung eine charakteristische Verzerrung erzeugen und dem Signal zusätzlich harmonische Obertöne geben. Die Kombination mit vielen klassischen britischen Verstärkern führt zu einem satten, fokussierten Drive-Sound, der mehrere Generationen prägte und bis heute geschätzt wird.
Ausstattung
  • Treble Booster
  • detailgetreue Nachbildung des originalen Dallas Rangemaster von 1965
  • klassische Amplifier Top-Case Version
  • original NOS Mullard OC44 Transistor aus den 60er Jahren
  • original NOS Welwyn Potentiometer aus den 60er Jahren
  • Carbon Composition Widerstände
  • boostet die oberen Mitten und die Höhen im Signal
  • perfekt in Kombination mit einem bereits angezerrten Verstärker
  • limitierte Produktion
  • wie von Eric Clapton, Tony Iommi, Rory Gallagher, Brian May, Marc Bolan, Ritchie Blackmore und vielen mehr verwendet
  • Hardwire True Bypass
  • Regler für Boost
  • Bypass On/Off Schalter auf der Front-Platte
  • gefaltetes Metallgehäuse
  • Silver Hammerite Finish
  • 6,3 mm Mono-Klinken Eingang
  • 6,3 mm Mono-Klinken Output-Kabel
  • Stromversorgung nur via 9V Batterie (Batterie ist im Lieferumfang enthalten)
  • Stromaufnahme ca. 6 mA
  • Abmessungen (L x B x H) 132 x 105 x 71 mm
  • Gewicht 653 g
  • inkl. Echtheitszertifikat

Beim Kauf von Elektrogeräten bieten wir eine kostenlose Altgeräterücknahme an. Erfahre mehr auf unserer Umweltseite.
Kundenbewertung
0.0 0 Bewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen für diesen Artikel vor. Schreib doch die erste Bewertung!

Nicht das Richtige?

Weitere British Pedal Company-Artikel und Schmuckstücke weiterer Marken findest du in unserer Verzerrer und Booster-Kategorie!

Alle Verzerrer und Booster anzeigen
Special Edition NOS Dallas Rangemaster Treble Booster
British Pedal Company Special Edition NOS Dallas Rangemaster Treble Booster
559,00 €
inkl. MwSt. – Versandkostenfrei ab €25 (DE)
Zuletzt angesehen