TS-Icon Trusted Shops: 4.84/5,00 (10090)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
Drums & Percussion
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Du kannst uns vertrauen!
Wir sind seit über 40 Jahren lokal für dich da und blicken auf über 20 Jahre Erfahrung im Versandhandel zurück.

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
Tausende von zufriedenen Kunden.
4.84 von 5 Sternen bei Trusted Shops.
Produktinformationen
  • komfortable und intuitive Bedienung mit direkter Steuerung der einzelnen Trigger-Funktionen
  • kompaktes Gehäuse mit Batteriebetrieb im Bodentreter-Design, das sich problemlos in dein akustisches Drumkit integrieren lässt
  • zwei integrierte Fußschalter zum Triggern von Sounds, Kit-Wechsel und Stummschalten des Hybrid-Sounds
  • passend für alle Stile – von Rock und Metal bis zu EDM und mehr
  • 15 integrierte Kits + eine nahezu unbegrenzte Soundvielfalt über die komfortable Editor-App
  • kostenloser TM-1 Editor (Mac/Windows, iOS/Android) mit Zugang zu mehr als 150 zusätzlichen Sounds, individuellem Sample-Import und mehr
  • kompatibel mit den Drum-Triggern der RT-Serie für akustische Schlagzeuge sowie einer Vielzahl von Roland Trigger-Pads
  • Anschluss von bis zu zwei Pads oder Triggern (zwei einzelne Trigger oder ein Dual-Trigger)
  • fungiert ebenfalls als Trigger-to-MIDI-Converter für den Einsatz mit einem Computer
  • USB-Anschluss für den Editor-Datenaustausch und die Trigger-to-MIDI-Umwandlung
  • Produkt-Code: TM-1
  • Sounds: 30
  • Trigger-Eingänge: 2
  • Anzahl Direct Outputs: 0
  • Kopfhörerausgang: 6,3 mm Stereoklinke
  • MIDI: nein
  • Metronom: nein
  • Besonderheit(en): kostenlose Editor App für MAC/PC, iOS und Android zur Übertragung eigener Samples
  • Zubehör: Bedienungsanleitung, 9V Batterie, USB Kabel
Über Roland

Roland wurde als Hersteller von diversen Musikalien und Studiotechnik am 18. April 1972 im japanischen Osaka gegründet. Zu den frühesten Produkten, die auf den Markt kamen, zählen die ersten Rhythmusmaschinen aus der TR-Serie, deren Nachfolger TR-808, TB-303 und TR-909 maßgeblichen Einfluss, sowohl auf die Techno- und Elektro-, als auch die Hiphop-Szene genommen haben. Mitte der 1970er Jahre entstand auch der JC-120 Jazz Chorus Gitarrenverstärker, dessen ultra klarem Sound in Verbindung mit dem eingebauten Chorus-Effekt sowohl Andy Summers von The Police als auch Kirk Hammett und James Hetfield von Metallica hörbar verfallen sind. Seitdem und bis heute erweitern Roland ihren Katalog in unterschiedlichsten Feldern wie Digitalpianos, Grooveboxen, E-Drums oder Synthesizer kontinuierlich um hochwertige und interessante Produkte.

Kunden interessierten sich auch für: