TS-Icon Trusted Shops: 4.84/5,00 (10086)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
Bässe
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Know-How
Bei uns bekommst du nicht nur, was du brauchst – wir zeigen dir auch, wie es funktioniert! Zu den Ratgebern.

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Schnelle Lieferung. Außerdem wurde mir bei meiner Supportanfrage zur Lieferung per Spedition..."
von Matthias M. vom 21.09.2022

Features

  • Griffbrett: Jatoba
    Warm, projiziert, harmonischer Ton, lange Haltbarkeit.
  • Korpusmaterial: Pappel (Poplar)
    Heller Klang, weniger Sustain als bei Mahagoni.
  • Bauart: Solid Body
    Klarer, fokusierter druckvoller Klang mit höherem Sustain
  • Halskonstruktion: verschraubt
    Etwas weniger Sustain, aber sehr perkussiv.
  • Mensur: Longscale
    Längere Mensur ermöglicht höhere Bundreinheit und Sustain.
Produktinformationen
  • Korpusform: RGB
  • Korpusmaterial: Pappel (Poplar)
  • Bauart: Solid Body
  • Farbe: Black Flat
  • Halskonstruktion: verschraubt
  • Mensur: Longscale
  • Mensur: 34" (864 mm)
  • Hals: Ahorn (Maple)
  • Griffbrett: Jatoba
  • Bundanzahl: 22
  • Griffbrett Einlagen: Sharktooth
  • Saitenanzahl: 4-saitig
  • Saitenstärke ab Werk: .045 - .105
  • Pickuptyp: 1x P-Style + 1x J-Style
  • Pickup Middle: Ibanez Dynamix P
  • Pickup Bridge: Ibanez Dynamix J Bridge
  • Klangelektronik: 2-Band EQ
  • Regler: 1x Volume, 1x Blend, 1x High, 1x Low
  • Hardware: Black
  • Produktionsland: Indonesien
Über Ibanez RG

Die E-Gitarren aus der RG-Serie gehören zu den meistverkauften und damit gleichzeitig zu den beliebtesten Instrumenten des japanischen Gitarren-Herstellers Ibanez. Die Erfolgsgeschichte der RG-Gitarre beginnt im Jahr 1987 mit einer Abwandlung des Signature-E-Gitarrenmodells Ibanez JEM des US-amerikanischen Gitarristen Steve Vai.

Die Abkürzung RG steht für "Roadstar-Guitar". Wenn man bedenkt, dass die Serie seit ihrer Markteinführung ununterbrochen hergestellt und stetig weiterentwickelt wurde, dann haben die Roadstar-Guitar-Boliden ihre PS in jedem Fall auf die Straße gebracht. 

Besonders beliebt sind die Ibanez RG-Gitarren bei Metal-GitarristenDafür zeichnen sich die sehr dünnen und leicht zu bespielenden "Wizard"-Gitarrenhälse aus Ahorn verantwortlich. In Verbindung mit dem schlanken Korpus mit seinen ikonischen Hörner sowie den großen Cutaways lassen sich die E-Gitarren sehr schnell und leicht bespielen und auch noch in den hohen Tonlagen leicht greifen.

Die Griffbretter der Ibanez RG-Gitarren bestehen häufig aus Palisander- oder Ahornholz und sind mit 24 Bünden ausgestattet. Abwandlungen, wie die RDG-Serie mit ihrer verlängerten Mensur von 672 mm statt den üblichen 648 mm, haben selbstverständlich weitere Bünde. Der Korpus ist gewöhnlich aus Lindenholz oder Mahagoni, seltener aus anderem Holz wie Eschen- oder Ahornholz gefertigt. Fest mit der RG-Serie verbunden sind das Edge-Tremolosystem, eine HHS-Pickupbestückung mit zwei Humbucker- und einem Singlecoil-Tonabnehmer sowie der 5-fach-Switch mit Tone- und Volume-Regler für vielseitige Schaltungsmöglichkeiten.

Die Ibanez RG gibt es in unterschiedlichen Variationen, als preiswerte Gio Variante (GRG), als Downtuning Modell (RGD), als Arch Top Ausführung (RGA) oder auch mit einem Reversed Headstock (RGR). Neben der Standard Serie ist die Ibanez RG als Prestige Line oder auch als High-End-Instrument in der J.Custom Variante erhältlich.

Besondere Merkmale der RG-Serie:

  • RG-Form
  • großer Cutaway
  • Wizard-Gitarrenhals
  • Edge-Tremolosystem
  • HHS-Pickupbestückung
  • 5-fach-Schaltung

Über Ibanez

Der japanische Instrumentenhersteller Ibanez kann auf eine lange Tradition im Gitarren- und Bassbau zurückblicken. Tat sich Ibanez Anfangs noch mit eigenwilligen Kopien traditioneller Modelle von Herstellern wie Gibson und Fender hervor, kamen nach und nach eigenständige Serien auf den Markt, wie etwa die Iceman, JEM, Artcore oder RG. In den 1980ern machte sich der Hersteller speziell im Heavy-Bereich mit seinen Instrumenten einen Namen, die mit modernen Ausstattungsmerkmalen, individuellem Design und ganz ausgezeichneter Bespielbarkeit glänzten. Innovationen wie die 7- und 8-Saiter-Gitarren, die aus der fruchtbaren Zusammenarbeit mit Künstlern wie Joe Satriani, Steve Vai oder Meshuggah hervorgingen, taten ihr Übriges, um den guten Ruf von Ibanez zu begründen. Heute bietet der Hersteller ein umfangreiches Sortiment, das von Einsteiger-Gitarren und -Bässen bis hin zu ausgefallenen Custom-Shop-Modellen reicht. Daneben weiß Ibanez auch im Bereich Effektgeräte und Verstärker zu überzeugen, wie der Klassiker TS9 Tubescreamer beweist. Bei uns findet ihr eine umfassende Auswahl an Gitarren, Bässen, Verstärkern, Effekten und Zubehör von Ibanez.

Kunden interessierten sich auch für: