TS-Icon Trusted Shops: 4.84/5,00 (10085)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
Tasteninstrumente
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Du kannst uns vertrauen!
Wir sind seit über 40 Jahren lokal für dich da und blicken auf über 20 Jahre Erfahrung im Versandhandel zurück.

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Schnelle Lieferung. Außerdem wurde mir bei meiner Supportanfrage zur Lieferung per Spedition..."
von Matthias M. vom 21.09.2022
Produktinformationen

Die Keylab Essential MK3 Reihe von Arturia geht mit modernem Look in eine frische Neuauflage und liefert eine hochwertige Masterkeyboard Lösung zu einem günstigen Preis.

Die Tastatur hat für alle Tasteninstrumente wie Synths, Orgeln, E-Pianos und Piano ein gutes Spielgefühl und wird durch die 8 Pads auf 2 Bänken ergänzt, mit denen Drums/Beats programmieren oder Samples abspielen intuitiv geschehen.

Zur Steuerung aller wichtigen Parameter ist die umfangreiche Transportsektion auch mit Shortcut-Tasten ausgestattet. Die nahtlose Integration in Arturia's Software Instrumente geschieht über das 2,5"-LC-Display mit 4 kontextabhängigen Tasten und einem klickbaren Encoder, über die auch die mitgelieferten oder nachträglichen aufgespielten DAW-Skripte ausgewählt werden. Zur freien Zuweisung oder vorab zu Arturia's Software-Instrumenten zugewiesen haben die Keylab Essential MK3 Masterkeyboards neun 30mm-Fader und neun Endlosregler.

Mit MIDI Out lässt sich das Masterkeyboard auch Standalone als Controller für externe Hardware verwenden und ein universeller Pedaleingang erweitert den standardmäßigen Sustain-Pedal-Eingang um die Verwendung für Footswitches oder Expression-Pedale.

  • Tastaturart: anschlagdynamisch
  • Tastenanzahl: 61
  • Hammermechanik: nein
  • Anzahl Pads: 8 Pads mit 2 Bänken
  • Anzahl Fader: 9
  • Anzahl Endlosregler: 9
  • Transportfunktion: 8 Transporttasten
  • Pitchbender/Modulation: Pitch und Modulation
  • Stromversorgung: USB oder externes Netzteil
  • Display: LCD
  • Anschlüsse: Pedal In (Universal für Sustain/Footswitch/Expression), MIDI Out, USB
  • Farbe: Weiß
  • 4 Tasten und klickbarer Encoder zur kontextabhängigen Steuerung der Funktionen im Display
  • kreative Spielhilfen (Scale-Modus, Chord Play, Arpeggiator (mit Presets), Hold-Funktion)
  • vorprogrammierte DAW-Skripte (Ableton Live, Logic Pro, FL Studio, Cubase, Bitwig Studio)
  • Lieferumfang: Arturia Analog Lab, Ableton Live Lite, UVI Model D Piano, NI The Gentleman Piano, USB Kabel
Über Arturia

Arturia wurde 1999 im französischen Grenoble gegründet und machte sich zunächst mit Softwareemulationen legendärer Vintage-Synthesizer einen Namen. In Verbindung mit speziell angepassten Controllerkeyboards schuf Arturia eine hervorragende Integration von Soft- und Hardware - die Softwaresuite V Collection gehört seit Jahren zum Industriestandard für virtuelle Synthesizer.

Mit der analogen Brute-Produktlinie landete Arturia vor wenigen Jahren einen Überraschungscoup und ist seitdem mit an der Speerspitze der Revival-Bewegung analoger Synthesizer. Mit BeatStep Pro kam 2015 ein Bestseller in der Sequenzer/Padcontroller-Kategorie dazu. Spätestens seit dem Flaggschiffsynth MatrixBrute und der Drum Machine DrumBrute steht Arturia für flexible und leistungsfähige Instrumente mit eigenständigem Sound bei absolut intuitiver Bedienung.

Kunden interessierten sich auch für: