TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (8472)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung

Ibanez AZ

Die hochwertigen E-Gitarren aus der Ibanez AZ-Serie richten sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene Gitarristen, die einen modernen Look, eine besondere Bespielbarkeit und einen durchsetzungsfähigen Ton zu schätzen wissen.

Die unterschiedlichen Solid-Body-E-Gitarren der Serie werden seit dem Jahr 2018 im Hause Ibanez produziert, erfreuen sich aber schon heute großer Beliebtheit.

Grund dafür ist sicherlich die völlig neue Korpusform der AZ-Serie. Schaut man sich den Korpus genauer an, findet man Ähnlichkeiten mit der ikonischen ST-Form, anstatt mit der sonst so für Ibanez typischen RG-Silhouette. Neben dem Korpus besteht der Hauptunterschied zwischen der RG- und der AZ-Serie darin, dass die meisten RG's mit einem Double-Locking Floyd-Rose-Tremolosystem ausgestattet sind, während die E-Gitarren der AZ-Serie mit einem Synchronized-Tremolo im Fender-Style ohne Locking-Nuts daherkommen. Für eine ebenso schnell, wie agile Bespielbarkeit, selbst in den hohen Lagen, zeichnet sich das ovale C-Shape-Halsprofil, der 12" Griffbrettradius und der Hals-Korpus-Übergang verantwortlich.

Die AZS-Serie geht dann noch einen Schritt weiter und bietet seinen Spielern, neben den bereits bekannten Eigenschaften der Serie, Tremolo- und Hardtail-Varianten. Im Vergleich mit anderen Tremolo-Versionen, verwenden beide AZS-Modelle eine Metallplatte für den Steg-Pickup, um den typischen klaren, fetten und "twangigen"-Ton zu erhalten, der so typisch für diese Gitarrengattung ist.

Wie beliebt die Modell-Reihe ist, zeigen die vielen Artist-Modelle, wie z.B. Martin Miller, Andy Timmons, Mario Camarena, Marco Sfogli, Scott LePage und Tim Henson, die sich aus der AZ-Serie ergeben.

Im Jahre 2021 wurde die AZ-Serie dann noch um die AZ-Essentials, (AZES)-Serie erweitert. Mit der Unterserie sind nun auch erschwinglichere Gitarren im Lineup zu finden. Die Philosophie hinter der AZES-Serie ist es, den Ton, die Vielseitigkeit und die Spielbarkeit dieser gefeierten Serie einem breiteren Spektrum von Anfängern und fortgeschrittenen Spielern zugänglich zu machen. Um das Gitarrespielen und den Lernprozess zu vereinfachen und angenehmer zu gestalten, ist die AZES-Serie mit einer Mono-Unit-Ausgangsbuchse, einem 250 mm Griffbrettradius und runden Comfort-Stegsätteln ausgestattet.

Welche E-Gitarre aus der AZ-, AZS- und AZES-Serie mit welchen Tonhölzern, Tonabnehmern und Hardware-Komponenten bestückt ist, dass könnt ihr auf der jeweiligen Produktseite im Detail erfahren.

Jetzt stöbern

Alle Ibanez AZ Artikel