TS-Icon Trusted Shops: 4.84/5,00 (10117)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
E-Gitarren
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Know-How
Bei uns bekommst du nicht nur, was du brauchst – wir zeigen dir auch, wie es funktioniert! Zu den Ratgebern.

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
Tausende von zufriedenen Kunden.
4.84 von 5 Sternen bei Trusted Shops.
Produktinformationen
Victorys Interpretation des Vox Sounds, natürlich mit den ganzen kleinen Zusatzfeatures, die diese Ampschmiede so einzigartig und erfolgreich macht! Letztendlich gibt es auf Wunsch deutlich mehr Gain als beim Original und ein Tick Marshall ist auch drin. British!
  • Bauart: Röhre
  • Leistung: 35 W
  • Kanäle: 1
  • Klangregelung: Bässe/Mitten/Höhen
  • Einschleifweg: seriell
  • Vorstufenröhren: 2x 12AX7, 1x EF184
  • Endstufenröhren: 4x EL 84
  • Effekte: Reverb + Vibrato
  • Impedanz: 4/8/16 Ohm
  • Lieferumfang: Footswitch + Cover
  • Besonderheit(en): Leistung auf 12 Watt reduzierbar, von Außen zugängliche BIAS Meßpunkte
  • Abmessungen (BxHxT): 48,5 x 26 x 25,5 cm
  • Gewicht: 12,5 kg
  • Produktionsland: England
Über Victory Amps The Copper

Die The Copper Amps sind Victorys Version eines legendären britischen EL84 getriebenen Röhrenverstärkers aus den späten 1950er Jahren. Stichwort AC - und es geht nicht um Klimaanlagen.

Diese Amps mit 35 Watt Leistung stehen für mächtige und schimmernde Clean-Sounds sowie cremige Verzerrung und fühlen sich gleichermaßen im Pop wie im Rock zuhause. Über den Bass Regler und den Bass Cut Switch sind die Tiefen flexibel an jedes Equipment und jede Soundvorstellung anzupassen, während der schaltbare Mid Boost für singende Lead-Sounds sorgt.

The Copper ist erhältlich als VC35 The Copper Lunchbox Topteil mit digitalem Reverb und als VC35 The Copper Deluxe im edlen Holz und Tolex Gehäuse mit Röhren-betriebenem Tremolo- und Federhall-Effekt sowie letzterer auch als Combo Version.

Als V4 Version gibt es The Copper auch als Preamp oder kompletten Pedalboard-Amp. Das Pedal V1 The Copper veredelt per Fußtritt jeden Amp mit dem The Copper Sound.

Über Victory Amps

Die Firma Victory Amps ist im Jahr 2013 angetreten, um E-Gitarrenverstärker zu bauen, die ihre Spieler stets inspirieren, immer weiter vorantreiben und niemals im Stich lassen! Victory Amps steht bis heute für handgefertigte Boutique-Amps direkt aus England. Bei der Fertigung legt Victory Amps großen Wert auf Einfachheit in der Bedienung, Flexibilität in der Anwendung und absolut kompromisslosen Klang!

Um an das Ziel zu gelangen, entwickelt und produziert in ihren heiligen Hallen ein eingeschworenes Team von Spezialisten hochwertige Gitarrenverstärker mit Röhrentechnologie. Die Produktion geschiet unter Anleitung der britischen Amp-Designer-Legende Martin Kidd. Chef-Designer Martin blickt dabei auf eine lange Karriere zurück und hat sich u.a. bereits bei Cornford Amplifikations einen Namen gemacht hat. Das elektrische Design von Martin steht für einen modernen Boutique-Ansatz. Ausschlaggebend dabei sind ausgesuchte und handverdrahtete Bauteile, sodass Victory Amps eine Garantie von 5 Jahren auf seine Topteile und Gitarren-Amps gibt.

Das wissen Kunden auf der ganzen Welt zu schätzen und mit ihnen die zahlreichen Endorser-Künstler wie beispielsweise Guthrie Govan, Chris Buck, Richie Kotzen and Graham Coxon.

Kunden interessierten sich auch für:

Alternativen