TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (10086)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
E-Gitarren
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Warum bei session?
Artikel aus unserem riesigen Sortiment vorrätiger Ware werden meist am selben Tag versandt!

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Einwandfreier freundlicher Kontakt. Schnelle Lieferung. Sehr empfehlenswerte Firma - sowohl ..."
von H. B. vom 08.10.2022
Produktinformationen
Mit den Power Amps TN erweitert Victory seine beliebte Pedal Serie um 5 weitere Modelle, die sich durch eine leistungsstarke Endstufe auszeichnet und den Zugang zur Two Notes Speaker Simulation ermöglicht. Die bekannten und beliebten Charaktere der Victory Amps spiegeln sich in einem Road - und Bühnentauglichen Pedal wieder das keine Wünsche offen lässt. Jedes der Pedale ist mit einer Röhrenvorstufe ausgestattet und liefert den puren Gitarren Sound. Das Signal lässt sich zum einen direkt in die Gitarrenbox leiten und (oder) via Speaker Simulation über Two Notes zum Mixer.
Die handlichen Pedale lassen sich sehr gut auf einem Board integrieren und sind der ideale Begleiter für die Bühne, im Studio oder auch im Proberaum. Victory Amps V4 Sheriff Power Amp TN-HP:
  • Bauart: Hybrid
  • Leistung: 180 W 4 Ohm, 90 W 8 Ohm, 45 W 16 Ohm
  • Kanäle: 2
  • Klangregelung: Bass, Middle, Treble, 2 x Volumen, 2 x Master
  • Einschleifweg: seriell
  • Besonderheit(en): DI Out mit Two Notes komaptiblen Speaker Simulationen
  • Vorstufenröhren: 1x EC900, 3x CV4014
  • Effekte: Reverb
  • Impedanz: 4/8/16 Ohm
  • Lieferumfang: Netzteil
  • Abmessungen (BxHxT): 25,8 x 10,5 x 17,4 cm
  • Gewicht: 1,7 kg
  • Produktionsland: England
Über Victory Amps The Sheriff

Der Sheriff kommt in verschiedensten Gestalten:

Als Sheriff 44 im klassischen Amp-Gehäuse mit 44 Watt Leistung oder als Sheriff 22 im kompakten Lunchbox-Format wacht er traditionell über dem Cabinet eurer Wahl. Jüngst bekam das Sheriffsbüro von Victory Amps Zuwachs. Der Sheriff 25 kommt im bekannten Lunchbox-Amp Format und als Combo mit einem 12 Zoll Celestion G12 Anniversary Speaker. Für alle, die es lauter mögen, gibt es den Sheriff 100 als ausgewachsenes 100 Watt Topteil und in einer kleineren Compact Version bei gleicher Leistung.

Die Victory Sheriff Amps stehen nach wie vor für feinsten britischen Amp Sound auf zwei Kanälen, die man fast als Reise durch die Rock-Geschichte bezeichnen könnte. Im Vintage Gain Channel findet man den klassischen angezerrten Sound des Rock und Blues Rock der 1960er und frühen -70er Jahre. Der Hot Rod Gain Channel bietet ordentliche Gain-Reserven und ermöglicht Ausflüge in den Heavy Rock und Metal der zweiten Hälfte der 1970er und der 1980er Jahre.

Entgegen dem Vorgängermodell Sheriff 22 teilen sich jetzt beide Kanäle eine Klinkeneingangsbuchse und sind per Switch auf dem Frontpanel oder Fußschalter umschaltbar und verfügen über separate Mastervolumenregler. Zusätzlich bietet der Sheriff 100 zwei unterschiedliche Gain Modes pro Channel. Um den Sound noch optimaler an das eigene Equipment und die Vorstellungen anpassen zu können, stehen außerdem Switches für Presence Boost und Bass/Depth Focus zur Verfügung, letzterer ist beim Sheriff 100 sogar rückseitig regelbar. Eine absolute technische Finesse sind die externen Röhren Bias Testpunkte. Die Victory Sheriff Amps kommen standardmäßig mit EL34 Röhren, können aber unkompliziert auch auf andere Röhren wie 6L6, KT66, KT77, 6CA7, 5881 und andere eingemessen werden.

Falls ihr ein kompakteres und agileres Setup haben möchtet, sorgt der Pedalboard-Amp Sheriff V4 mit oder ohne Endstufe für Recht und Ordnung auf eurem Pedalboard. Alle Amps bieten dabei auf zwei Kanälen Sounds vom klassischen Plexi bis zur kraftvollen Verzerrung der beliebten EL34 Röhren. Wer nur die Zerrcharakteristik des Sheriff mit seinem eigenen geliebten Amp nutzen möchte, findet im Sheriff V1 ein hochwertiges Overdrive-Pedal.

Über Victory Amps

Die Firma Victory Amps ist im Jahr 2013 angetreten, um E-Gitarrenverstärker zu bauen, die ihre Spieler stets inspirieren, immer weiter vorantreiben und niemals im Stich lassen! Victory Amps steht bis heute für handgefertigte Boutique-Amps direkt aus England. Bei der Fertigung legt Victory Amps großen Wert auf Einfachheit in der Bedienung, Flexibilität in der Anwendung und absolut kompromisslosen Klang!

Um an das Ziel zu gelangen, entwickelt und produziert in ihren heiligen Hallen ein eingeschworenes Team von Spezialisten hochwertige Gitarrenverstärker mit Röhrentechnologie. Die Produktion geschiet unter Anleitung der britischen Amp-Designer-Legende Martin Kidd. Chef-Designer Martin blickt dabei auf eine lange Karriere zurück und hat sich u.a. bereits bei Cornford Amplifikations einen Namen gemacht hat. Das elektrische Design von Martin steht für einen modernen Boutique-Ansatz. Ausschlaggebend dabei sind ausgesuchte und handverdrahtete Bauteile, sodass Victory Amps eine Garantie von 5 Jahren auf seine Topteile und Gitarren-Amps gibt.

Das wissen Kunden auf der ganzen Welt zu schätzen und mit ihnen die zahlreichen Endorser-Künstler wie beispielsweise Guthrie Govan, Chris Buck, Richie Kotzen and Graham Coxon.

Kunden interessierten sich auch für:

Alternativen