TS-Icon Trusted Shops: 4.84/5,00 (10086)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
E-Gitarren
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Große Auswahl
Vom Pick zum Amp, vom Stick zum Kit: wir sind dein One-Stop-Shop für alles, was du brauchst!

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Wie immer, Top Ware und blitzschnell Bearbeitung. Danke."
von Georg S. vom 09.10.2022

Die Ibanez PIA3761 im Detail

Über Steve Vai

Steve Vai muss man eigentlich nicht mehr vorstellen, er sollte eigentlich jedem ambitionierten E-Gitarristen bekannt sein. Ob bei seinen legendären Einsätzen als Frank Zappas Gitarrist für spezielle Sounds und Soli, in seiner Zeit an der Seite von Whitesnake und David Lee Roth bis hin zu Beiträgen zu diversen Soundtracks und einer extrem erfolgreichen Solokarriere, der 1960 in New York geborene Steve Vai hat die Grenzen der E-Gitarre neu definiert - falls es für ihn überhaupt Grenzen gibt. Auch heute noch ist Steve voll im Einsatz und scheut keinerlei musikalische Herausforderungen. Aus seiner Zusammenarbeit mir Ibanez sind darüber hinaus auch einige der erfolgreichsten Signature-Gitarren aller Zeiten entstanden.

Der Nachfolger der JEM

Die Ibanez PIA3761 ist der Nachfolger und die Weiterentwicklung der beliebten JEM, die ebenfalls ein Steve Vai Signature-Modell ist. Auf den ersten Blick sehen sich beide Modelle sehr ähnlich. So übernimmt die PIA den Modern ST-Korpus aus Erle, die HSH-Tonabnehmer-Ausstattung, und das Floyd Rose-Vibratosystem. Die feinen Details weichen jedoch ab, wie der "Tragegriff", der vom Symbol für Ying und Yang inspiriert wurde, das vom Tree of Life-Inlay inspirierte Design der Pickups und des PIA Blossom-Griffbrettinlays oder das magnetische Backplate, das es so noch an keiner anderen E-Gitarre gegeben hat. Im Video rechts erklärt euch Steve höchstpersönlich die wichtigsten Features an seiner Signature-Gitarre.

Produktinformationen
  • Farbe: Stallion White
  • Bauart: Solid Body
  • Korpusform: Modern ST
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Halskonstruktion: verschraubt
  • Bundanzahl: 24
  • Mensur: 25,5" (648 mm)
  • Korpusmaterial: Erle (Alder)
  • Hals: 5-tlg. Ahorn/Walnuss
  • Griffbrett: Palisander (Rosewood)
  • Griffbrett Einlagen: PIA Blossom
  • Pickup: H-S-H (1x Humbucker, 1x Single Coil, 1x Humbucker)
  • Pickup Neck: DiMarzio UtoPIA
  • Pickup Middle: DiMarzio UtoPIA (S) Alnico
  • Pickup Bridge: DiMarzio UtoPIA
  • Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter
  • Pickuptyp: passiv
  • Regler: 1x Volume, 1x Tone
  • Bridge/Tremolo: Ibanez Edge
  • Hardware: Gold
  • Saitenstärke ab Werk: .009 - .042
  • Lieferumfang: Koffer
  • Besonderheit(en): Volume Poti mit High Pass Filter, Ultraliete Tremolo Arm, 21-24 Bund Scalloped Fingerboard
  • Produktionsland: Japan
Über Ibanez PIA

Die E-Gitarren aus der PIA-Serie treten in die großen Fußstapfen der JEM-Serie, welche seit Jahren zu den besten Modellen die von Ibanez gefertigt werden zählen. Wenn man bedenkt, dass die Entwicklung der Instrumente mehr oder weniger durch Steve Vai mit einer Skizze der legendären RG-Gitarrenform auf einer benutzten Serviette begonnen hat, ist es schon beachtlich was daraus letztendlich geworden ist. 

Mit jedem neuen Jahrgang schaffen es die Produktentwickler – um Mastermind Steve Vai – die besondere Ästhetik und unglaubliche Performance in absoluten High-End E-Gitarren zu vereinen und auf die Bühnen dieser Welt zu bringen. 

Besonderheiten der PIA-Serie:

Zu den Highlights der PIA-Serie gehören seit Jahren neben der typischen RG-Form und den jetzt nicht mehr Griff-, sondern Tropfen-förmigen-Aussparungen im Korpus, ausgefallene Farben und Finishes, das Edge-Tremolo-System, aber auch wiederkehrende Details wie die von Steve Vai erfundenen Tree-Of-Life Griffbrett-Inlays

Weitere Besonderheiten wie die verwendeten Klanghölzer und Hardware-Komponenten jeder einzelnen E-Gitarre findet ihr auf der jeweiligen Produktseite im Detail.

Über Ibanez

Der japanische Instrumentenhersteller Ibanez kann auf eine lange Tradition im Gitarren- und Bassbau zurückblicken. Tat sich Ibanez Anfangs noch mit eigenwilligen Kopien traditioneller Modelle von Herstellern wie Gibson und Fender hervor, kamen nach und nach eigenständige Serien auf den Markt, wie etwa die Iceman, JEM, Artcore oder RG. In den 1980ern machte sich der Hersteller speziell im Heavy-Bereich mit seinen Instrumenten einen Namen, die mit modernen Ausstattungsmerkmalen, individuellem Design und ganz ausgezeichneter Bespielbarkeit glänzten. Innovationen wie die 7- und 8-Saiter-Gitarren, die aus der fruchtbaren Zusammenarbeit mit Künstlern wie Joe Satriani, Steve Vai oder Meshuggah hervorgingen, taten ihr Übriges, um den guten Ruf von Ibanez zu begründen. Heute bietet der Hersteller ein umfangreiches Sortiment, das von Einsteiger-Gitarren und -Bässen bis hin zu ausgefallenen Custom-Shop-Modellen reicht. Daneben weiß Ibanez auch im Bereich Effektgeräte und Verstärker zu überzeugen, wie der Klassiker TS9 Tubescreamer beweist. Bei uns findet ihr eine umfassende Auswahl an Gitarren, Bässen, Verstärkern, Effekten und Zubehör von Ibanez.

Du möchtest klingen wie Steve Vai?

Dann schau dir doch auch mal diese Produkte an: