TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (8472)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung
Abteilung
Customer Service
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
  • Schneller Versand meist am selben Tag!
  • Beratung - Wir haben das Know-How!
  • Riesenauswahl - Online und vor Ort!
Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Schnelle Lieferung. Ware einwandfrei. Alles bestens."
von Marcus W. vom 22.09.2022
Produktinformationen
In der Paramount PO-220E kommen meisterhafte moderne Handwerkskunst und vintage-inspirierte Details zusammen – eine reizvolle Kombination. Die Decke besteht aus massiver Fichte oder massivem Mahagoni, die Zargen und Böden sind ebenfalls aus massivem Mahagoni. Mit einem Offset-X-Bracing haben wir das Resonanzverhalten und den Ton der PO-220E optimiert. Der von Fender und Fishman entwickelte Pickup fängt den warmen, präsenten und mittenlastigen Klang des neuen PO-220E Orchestra Bodys perfekt ein. Die Regler sind unauffällig im Schallloch angebracht, ohne die Vintage-Ästhetik zu beeinträchtigen. Innen an der Decke befindet sich ein weiterer Pickup, er registriert die Korpus-Vibrationen und verstärkt sie. Dieses Signal lässt sich beliebig mit dem des Sonicore Undersaddle-Pickups mischen. Zu den neuen Design-Details gehören Perloid-Inlays im Griffbrett in Schneeflockenform, das Federmuster bei Purfling und Rosette, ein Streifen auf der Rückseite sowie das Pickguard in Schwarz oder mit Tigerstreifen. Griffbrett und Bridge der PO-220E sind aus Ovangkol, der schlank zulaufende Hals wurde aus Mahagoni gearbeitet, Sattel und Stegeinlage bestehen aus echtem Knochen. Ein Hartschalenkoffer wird mitgeliefert.
  • Korpusform: OM
  • Konstruktion: vollmassiv
  • Cutaway: nein
  • Decke: Fichte
  • Boden/Zargen: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Griffbrett Einlagen: Abalone Snowflakes
  • Mechaniken: Nickel Open Gear
  • Rosette: Double Ring
  • Binding: Aged White
  • Steg: Ovangkol
  • Sattel/Stegeinlage: Knochen
  • Farbe: 3-Color Vintage Sunburst
  • Finish: Hochglanz
  • Mensur: 25,3" (643 mm)
  • Sattelbreite: 43,0 mm
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Saitenstärke ab Werk: .012 - .052
  • Tonabnehmer: Fender/Fishman Sonitone Plus Soundhole Pickup
  • Verstrebung: Scalloped X
  • Bünde: 20
  • Halsprofil: "C"
  • Lieferumfang: Koffer
Über Fender

Um jedem ein Fender Instrument zu ermöglichen, werden diese in verschiedenen Preisklassen angeboten. Die Tochterfirma Squier verkauft preiswerte, in Fern-Ost gefertigte Modelle nach original Maßen und mit dem gesammelten Fender-Know-How im Hintergrund. Eine erschwingliche, „richtige“ Fender findet ihr bei den in Mexiko gefertigten Serien. Die klassischen Original Fender Instrumente wie beispielsweise die American Pro Serie werden in den USA gefertigt. Für die Liebhaber von handgebauten Instrumenten und Gitarren mit Vintage-Flair gibt es den Fender Custom Shop, wo ihr euch auch eine Gitarre gänzlich nach euren Vorstellungen bauen lassen könnt.

Fender ist aber nicht nur für seine Instrumente bekannt und geschätzt, sondern auch für die verschiedenen Verstärker wie den Deluxe Reverb, den Princeton, den Champion, den Blues Junior oder die Bassverstärker-Reihe Fender Rumble. Inzwischen vertreibt Fender aber auch eine breite Palette an Gitarrenzubehör wie Saiten, Plektren, Kabel, Gurte, Taschen, Stimmgeräte und Pflegemittel aber auch Ersatzteile und Pickups sowie Accessoires und Merchandising. All das findet ihr natürlich beim Musikhaus eures Vertrauens – session in Frankfurt und Walldorf!