TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (8472)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung

Jetzt kommt’s gleich doppelt Big!

Stanford Big-Sur fretted und fretless – Akustikbässe

Wenn das Meer auf Berge trifft, entfalten die Naturgewalten ein tiefes Dröhnen. So wie die neuen, nach der Küstenregion „Big Sur“ benannten, akustischen Bässe von Stanford. Wir haben aus Standfords Lo-Freak Serie, gleich zwei beeindruckende Akustikbässe für euch an Land gezogen. Beide 4-Saiter hören auf den Namen Big-Sur und machen selbigem alle Ehre! Erst einmal angespielt, entwickeln sie dank der Kombination aus einem Sapelli Korpus und einer massiven kanadischen Zederndecke einen kraftvollen und durchsetzungsfähigen Sound. Der Hals der beiden Big-Sur Akustikbässe ist aus Mahagoni gefertigt und hat ein Griffbrett aus Palisander spendiert bekommen. Im Zusammenspiel mit dem venezianischen Cutaway, lassen sich auch die hohen Lagen optimal erreichen. Bei uns bekommt ihr den Big-Sur Akustikbass von Stanford in einer bundierten (fretted) und einer Variante ohne Bünde (frettless).

Für alle, die den warmen Akustiksound noch etwas lauter genießen möchten, haben die Big-Sur Bässe das Posydon Pickupsystem von Nautilus spendiert bekommen. So steht auch dem elektrifizierten Bassspiel, über einen Akustikcombo nichts mehr im Wege.

Stanford Big-Sur: Naturgewaltige Tieftöner mit Frets oder ohne!

Ob ihr nun lieber ein Griffbrett mit oder ohne Bünde bevorzugt, bleibt euch überlassen. Wir haben jedenfalls beide Varianten zu einem unschlagbaren Preis für euch besorgt. Am besten noch heute über den Big-Sur fretted und Big-Sur fretless aus dem Hause Stanford informieren und gleich zuschlagen!

Abteilung
Bässe
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
  • Schneller Versand meist am selben Tag!
  • Beratung - Wir haben das Know-How!
  • Riesenauswahl - Online und vor Ort!
Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Zuverlässig, freundlich, sorgfältig, mehr braucht man hier nicht zu sagen!"
von Dirk D. vom 02.10.2022