TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (10086)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)

Paoletti Guitars

Fabrizio Paoletti macht ein Fass auf!

Während einige Wasser zu Wein machen, hat sich Fabrizio Paoletti darauf konzentriert, Wein zu Musikinstrumenten zu verarbeiten. Um es auf den Punkt zu bringen: Fabrizio produziert aus dem Holz alter Weinfässer handgemachte E-Gitarren und E-Bässe.

Aber alles der Reihe nach. Fabrizio Paoletti gründete sein Unternehmen Paoletti Guitars im Jahr 2005. Der Firmensitz befindet sich in der Toskana, wo auch die Paoletti-Familie seit dem 19. Jahrhundert Chianti-Rotweine produziert. Um der alten Familientradition Tribut zu zollen und das vorhandene Material optimal zu nutzen, verwendete Paoletti alte Weinfässer aus dem Familienbetrieb. Die Weinfässer seiner Familie blicken dabei auf eine zwischen 130 und 170 Jahre alte Tradition zurück. Nach ersten Experimenten mit den Fässern aus Kastanienholz stellte sich schnell heraus, dass dies den Instrumenten einen besonderen Sound verleiht. Seit dieser Erkenntnis wird von den Ausläufern der Alpen im Norden, bis runter zur südlichsten Stiefelspitze in Italien, das ganze Land nach Weinfässern aus Kastanienholz abgesucht, die nicht mehr zur Weinproduktion genutzt werden.

Ist der Rohstoff erstmal gefunden, verarbeitet die Firma Paoletti Guitars daraus tolle Relic E-Gitarre in Handarbeit. Zu den beliebtesten zählen sicherlich die Modelle Stratospheric und Nancy, deren Gitarrenformen ganz klar von den ikonischen Fender Stratocaster und Telecaster Modellen inspiriert sind.

Wer die Chance hat diese hochwertigen E-Gitarren auszuprobieren, sollte sich die unterschiedlichen Modelle wie einen edlen Tropfen schmecken lassen. Wir finden das ist eine tolle Variante den Weinfässern aus altem Kastanienholz und damit der Paoletti-Familientradition neues Leben einzuhauchen!

Salute!

Jetzt stöbern

Alle Artikel von Paoletti Guitars