https://www.session.de/YAMAHA-reface-YC.html
Kategorien
Yamaha reface YC

Reiche, druckvolle Sounds sind sein Spezialgebiet: Der Yamaha reface YC bietet additive Synthese gepaart mit einer einzigartigen Ausdruckskraft durch eine neun Zugriegeln und dem virtuellen Leslie. Das reface YC vereint fünf verschiedene Orgel-Modelle.

Yamaha reface YC:

  • 37 High-Quality Mini-Tasten
  • Initial Touch
  • AWM Sound Engine
  • Polyphonie: 128
  • 5 Orgeltypen
  • Effekte: Rotary Speaker, Distortion, Reverb
  • Kopfhörer: 6,3 mm, Stereo-Klinkenbuchse
  • Ausgang: L / MONO, R (6,3 mm, TS-Klinkenbuchse, unsymmetrisch)
  • AUX IN (3,5 mm, Mini-Stereo-Klinkenbuchse)
  • USB TO HOST
  • MIDI (Mini-DIN-IN / OUT)
  • Verstärker: 2 x 2 W
  • Lautsprecher: 3 cm x 2
  • Netzteil: PA-130 oder ein Äquivalent (optional)
  • Batterien: 6 AA-Batterien oder Ni-MH-Akkus (optional)
  • Auto Power Off
  • Abmessungen: Breite 53 cm x Tiefe 17,5 cm x Höhe 6 cm
  • Gewicht: 1,9 kg
  • Zubehör im Lieferumfang enthalten: MIDI Breakout-Kabel, Bedienungsanleitung, Garantiekarte, Netzadapter

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.