https://www.session.de/MXR-M-169-Carbon-Copy-Analog-Delay.html
Kategorien
MXR M-169 Carbon Copy Analog Delay

  • True Bypass
  • Analoger Signalweg
  • Bis zu 600ms Delay-Time
  • Regler für Delay, Regen und Mix
  • Blaue Status-LED
  • Stabiles Metallgehäuse
  • Betrieb mit 9V-Batterie oder Dunlop ECB-003 AC Adapter (optional)
  • Made in USA

Mehr von
9 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ganz frisch eingetroffen und sofort hat mich dieses Delay voll überzeugt. Unglaublich warmer Klang! Die erhöhte Delay-Time sticht bis zum Maximum bis 600ms jedes (aber auch wirklich jedes) Digital-Delay aus. Der MOD-Mode hinterlegt das Signal mit einem sehr angenehmen Chorus-Effekt. Leider lässt sich dieser nicht einstellen und auch nicht per Fuß an und ausschalten, aber das ist im Gesamtkonzept ein so winziges Minus - zumal der Chorus eben extrem gut klingt. Sehr wirkungsvoll ist auch der REGEN-Regler, der den typischen Bandsalat richtig gut hinbekommt. Es steckt also viel mehr in dieser kleinen Kiste als man denkt. Das Carbon Copy übertrifft meine Erwartungen bei Weitem. Die Suche nach dem ultimativem Analogdelay ist vorbei.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Wahnsinnsteil! Fantastisch analoger weicher Sound, perfekt, um aus einem trockenen Sound einen Kathedralensound zu machen, im Gegensatz zu anderen Ambience-Effekten aber ohne den üblichen Matsch. Zusammen mit dem exzellenten Modulationseffekt hat man dann das Gefühl, eine halbe Band würde spielen. Absolut perfekt!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Das MXR M-169 Carbon Copy Analog Delay bietet unglaubliche analog sounds wie man sie bis dato nur von hochpreisigen boutique Echos kannte. Der Mod Schalter ist der Hammer . . . da fängt dasTeil dann richtig zu eiern an . . . da braucht man echt keinen Chorus mehr!!!!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Tolles Analog Delay. Kann auf jeden Fall mit den Großen mithalten.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Es handelt sich um ein sehr guter Delay, dass gut mit einer Strat und einem Marshall 1959 zusammenpasst. Ich kann dieses Analogdelay nur wärmstens empfehlen.“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Habe aufgrund der heutigen Massenüberfüllung das erworbene Delay erst Daheim ausführlich auf einen Dual Rectifier testen können. Gerade bei härteren/verzerrten Sound lassen viele Delays zu wünschen übrig, weil sie das Ursprüngliche Klangbild entweder negativ verfärben, mit störenden Nebengeräuschen belegen, oder gar den Verzerrer abschwächen - Das Carbon Copy Delay ist genau das Gegenteil davon!!! Es umrundet zwar den Grundklang mit einem warmen zusätzlichen Volumen, lässt aber ansonsten die Ampsoundcharakteristik vollkommen unberührt! Sicherlich hat es nicht so viele Funktionen wie ein Boss DD7 Pedal, dafür arbeitet das Teil aber unheimlich warm und sauber zugleich!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Danke für das Video - hab mir das Teil gekauft, und ich bin begeistert. Es hat natürlich nicht den ganzen Schnick Schnack wie Tap Tempo etc - wer das meint zu brauchen, ist hier falsch. Aber wer ein super klingendes, warmes Analog Delay wünscht, der sollte zuschlagen.“
  • Robin hat
    vergeben und schrieb:
    „Das Carbon Copy sollte auf jedes Pedalboard!Es ist nicht das typische "harte" U2-Delay, sondern ein richtig subtiles Werkzeug um seinen Sound mehr oder weniger zu "vergrößern"!Es klingt schön warm und erlaubt es dem Gitarrensound auch ohne Hall etc. mehr Raum und Größe zu verleihen. Eine weitere nette Geschichte ist der Mod-Schalter um das ganze noch breiter zu machen mittels leichtem Chorus.“
  • Roberto hat
    vergeben und schrieb:
    „Super geiles und vielseitiges Delay. Kann ich jedem nur empfehlen!“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 9 Bewertungen:
×
×
×