https://www.session.de/EVANS-TT12HG-Hydraulic-Glass-Tom-Fell-12-Zoll-Clear.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Die Evans Hydraulic Glass Felle sind sehr speziell. Zur Erklärung: Meine Stimmmechanik liegt aufgrund ihres hohen Alters im Sterben und kann einlagige Felle nicht ohne Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen zum Klingen bringen. Da die Hydraulic nicht nur doppellagig sind, sondern hinzukommend noch eine Ölschicht zwischen den Lagen besitzen, lassen sie kaum Obertöne zu und sorgen für ordentlich Low End. Ein hervorragendes Merkmal stellt das ausgeprägte Attack dar. Für mich sind diese Felle die letzte Möglichkeit meine Kessel kontrolliert und fokussiert klingen zu lassen. Die 12" Ausführung klingt großartig und ist sehr leicht zu stimmen. Sobald es wenige Umdrehungen pro Stimmschraube erfahren hat ist es perfekt. Ohne großes know how.PS: Solltet ihr Kessel für 2000€ haben, rate ich von den Hydraulic ab. Ihr wollt schließlich hören wofür ihr bezahlt habt.
    Von Philipp am 08.03.2016
×
×
×