Die Partnerprogramme von session

session liegt die Förderung von Musikvereinen und Musikschulen und damit des musikalischen Nachwuches sehr am Herzen.
Deshalb haben wir innovative und moderne Konzepte für eine langfristige Partnerschaft mit Musikschulen, Vereinen und ihren Schülern und Mitgliedern entwickelt.

SCHAP - das Schul-Ausstattungs-Programm

SCHAP ist das Schul-Ausstattungs-Programm von session für private Musikschulen. Die Musikschule bekommt von session neueste Musikinstrumente und Equipment gestellt, von denen alle SchülerInnen profitieren. Darüber hinaus genießen alle SchülerInnen der SCHAP-Musikschulen auch persönliche Vorteile.

Gerne erläutern wir Ihnen ausführlich alle Konditionen und Vorteile. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an schap(at)session.de.

SOKA - die session-Orchesterkarte

Mit SOKA, der session-Orchesterkarte für Musikvereine, Posaunenchöre, Blasorchester und andere Ensembles, erhalten alle MusikerInnen des Vereins einen Einkaufsvorteil bei session, der sich auch für den Verein auszahlt. Außerdem ist SOKA eine Kooperation mit session, die viele weitere Vorteile bringt, wie z. B. Fachwerkstätten für Blasinstrumente, Gitarren, Elektronik und Klavier. Wir sind in allen Bereichen für die Vereinsmitglieder da und kümmern uns um ihre Anliegen – gerne auch vor Ort.

Kontaktieren Sie uns für ausführliche Informationen über die Konditionen und Vorteil unter der E-Mail an soka(at)session.de.

poca - die Popakademie-Card von session

Poca, die Popakademie-Card, haben wir im Rahmen unserer Kooperationen mit der Popakademie Baden-Württemberg entwickelt, die allen Studierenden der Popakademie besondere Vorteile bietet.

poca - die Deutsche POP-Card von session

Auch mit der Akademie Deutsche POP, haben wir im Rahmen unserer Kooperationen die Poca, die Deutsche POP-Card entwickelt, über die all ihre Studierenden wertvolle Vorteile erhalten.

Zu SCHAP und SOKA oder einer individuellen Kooperation mit Ihrer Institution können Sie uns auch gerne telefonisch kontaktieren:

Peter Bender: +49 6227 603 10341
Volker Fischer: +49 6227 603 10392
Tarek Porr: +49 6227 603 10393