TS-Icon Trusted Shops: 4.86/5,00 (8092)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung

Yamaha Storia I Off-White

339,00 € inkl. MwSt.

Online sofort lieferbar Versand oft noch am gleichen Werktag.

session Walldorf: im Lager, bitte vorher kontaktieren
session Frankfurt: aktuell nicht am Standort
33 Tage Rückgaberecht Gratis-Retoure (DE) ohne Angabe von Gründen
Produktnummer: 10023367
Produktinformationen
Einsteiger-Westerngitarre, Jam-Instrument und modernes Deko-Element – auf die YAMAHA Storia I trifft alles davon zu. Dank des etwas kleineren Mahagonikorpus in Concert-Form, der verringerten Mensur von 634mm und des schmalen Griffbretts mit abgerundeten Kanten, ist sie auch für Anfänger angenehm und leicht zu bespielen. Die massive Decke aus Mahagoni sorgt für einen kräftigen Klang und optimale Resonanz. Der im Steg integrierte passive Piezo-Tonabnehmer ermöglicht es, die Storia I unkompliziert zu verstärken oder aufzunehmen. Neben der Verwendung hochwertiger Hölzer und Bauteile, wurde bei der Storia I besonderes Augenmerk auf das optische Erscheinungsbild gelegt. Durch das Mahagoniholz mit seidenmattem Finish und der cremefarbenen Decke in Kontrast zum hellblau lackierten Innenraum lässt sich die YAMAHA Storia I stilvoll und stimmig in jede moderne Wohnumgebung integrieren und funktioniert wunderbar als dekoratives Element.
  • Korpusform: Concert
  • Konstruktion: teilmassiv (Decke)
  • Cutaway: nein
  • Decke: Fichte (Spruce)
  • Boden/Zargen: Mahagoni
  • Hals: Nato (Nyatoh/Mora)
  • Griffbrett: Walnuss
  • Griffbrett Einlagen: Side Dots
  • Mechaniken: Open Gear Champagne-Gold
  • Rosette: Black und Ivory
  • Binding: Mahagoni/Black Boden
  • Steg: Walnuss
  • Sattel/Stegeinlage: Urea
  • Farbe: Natural
  • Finish: Matt
  • Mensur: 25" (635 mm)
  • Sattelbreite: 43,0 mm
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Saitenstärke ab Werk: .012 - .052
  • Tonabnehmer: Yamaha passive undersaddle pickup
Über Yamaha

Yamaha oder A Company That Makes Everything. Tatsächlich könnte man hier schneller aufzählen, was Yamaha nicht herstellt. Das in Japan ansässige und seit über 125 Jahren aktive Unternehmen Yamaha ist der Tausendsassa unter den Instrumentenherstellern. Begann man als Produzent von Pianos und Flügeln und sogar Holzmöbeln, wurde das Sortiment dann doch beträchtlich erweitert: Yamaha bietet mittlerweile Tasteninstrumente, Saiteninstrumente, Blasinstrumente, Drums und Percussion ebenso wie PA- und Studio-Zubehör. Dabei findet ihr zum Beispiel Westerngitarren, E-Gitarren, E-Bässe, die populären PSR-Keyboards, Akustik- Drumsets und E-Drumsets oder Querflöten und Saxophone im Einsteiger- und Fortgeschrittenenbereich ebenso wie die beliebten Clavinova CLP-700 Digitalpianos und Entertainer-Keyboards wie das Genos oder den Synthesizer Yamaha MX49, PA-Equipment und Studiomonitore für den professionellen Anspruch. Auf jeden Fall kann man sich bei Yamaha immer auf ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis verlassen.