TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (10196)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
Tasteninstrumente
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Know-How
Bei uns bekommst du nicht nur, was du brauchst – wir zeigen dir auch, wie es funktioniert! Zu den Ratgebern.

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
Tausende von zufriedenen Kunden.
4.85 von 5 Sternen bei Trusted Shops.
Produktinformationen
Mit dem ROLAND HP702-CH bekommt man ein erschwingliches aber dennoch hochwertiges Digitalpiano in die eigenen vier Wände. Das elegante und moderne Design sowie die technischen Möglichkeiten machen das ROLAND HP702-CH zu einem langjährigen Begleiter. Die PHA-4 Tastatur mit Ivory Feel Oberfläche und Druckpunktsimulation bietet eine große Ausdrucksfähigkeit und ein gutes Spielgefühl. Die Piano-Klangerzeugung basiert auf Rolands SuperNATURAL Piano Modelling-Technologie und liefert hochwertige und ausdrucksstarke Klänge. Wenn man das Piano kabellos via Bluetooth® mit dem Smartphone oder Tablet verbindet, kann man zudem interaktiv üben, zu Lieblingssongs spielen oder die eigenen Fähigkeiten mit Hilfe von Online-Tutorials erweitern. Die dafür benötigten Apps stehen kostenlos im jeweiligen Appstore zur Verfügung. (Piano Everyday App)
  • realistischer Akustiksound auf Basis der Roland SuperNATURAL Piano Modelling-Technologie
  • große Ausdrucksfähigkeit dank PHA-4 Standard-Tastatur & Progressive Damper Action-Pedale
  • headphones 3D Ambience für ein immersives und realistisches Spielerlebnis beim Üben mit Kopfhörern
  • umfangreiche und vielseitige Sammlung an Nicht-Piano-Sounds, darunter E-Piano, Streichinstrumente, Orgel u.v.m.
  • schlichtes, modernes und luxuriöses Gehäusedesign mit eleganten Vorderbeinen und ausgefeilter Formensprache
  • Max. Polyphony bei Piano: unbegrenzt (bei Verwendung von Grand Piano Tones)
  • 384 Klangfarben
  • Pedale: Progressive Damper Action Pedal (Dämpfer Pedal: stufenlos, Soft Pedal: stufenlos / Funktion zuweisbar, Sostenuto Pedal: Funktion zuweisbar)
  • Lautsprecher: 12 cm x 2, Nenn-Ausgansleistung 14 W x 2
  • Kopfhörer Effekt: Headphones 3D Ambience
  • Anschlagsempfindlichkeit Variabel: 100 Stufen, Aus
  • Tmperierungen: 10 Typen (Wohltemperiert, Rein Moll, Rein Dur, Pythagorean, Kirnberger I, Kirnberger II, Kirnberger III, Meantone, Werckmeister, Arabisch), Grundtonart der Temperierung wählbar
  • Effekte
  • Piano Designer
  • Total Internal Songs: 382 Songs
  • Kompatible Dateiformate: Standard MIDI Files (Format 0, 1), Audio Files (WAV, 44.1 kHz, 16-bit linear, USB Flash Memory erforderlich)
  • Aufnahme Kompatible Dateiformate: Standard MIDI Files (Format 0, 3 Spuren, Notenspeicher: ca. 70.000 Noten)
  • Audio Files (WAV, 44.1 kHz, 16-bit linear,MP3: 44.1 kHz, 64 kbps - 320 kbps USB Flash Memory erforderlich)
  • Bluetooth Audio & Midi Übertragung
  • Justierbarer Notenhalter (3 Stufen)
  • Tastaturdeckel: Classic Position
  • Metronom
  • Registrationsspeicher
  • TwinPiano-Modus
  • Transpose (in Halbtonschritten)
  • Speaker-Volume und Kopfhörer-Volume automatisch vorgewählt
  • Volume Limit Funktion
  • Panel Lock
  • Auto Off
  • Graphic OLED Display mit 128x32 Bildpunkten
  • Line-Eingänge: Stereo-Miniklinkenbuchse
  • Line-Ausgänge (L/Mono, R): 6,3mm Klinkenbuchse
  • USB Computer Port: USB Typ B
  • USB Memory Port: USB Typ A
  • Kopfhöreranschluss x 2: Stereo-Miniklinkenbuchse, Stereo-6,3mm Klinkenbuchse
  • Stromverbrauch: 5 Watt
  • Abmessungen: Breite 137,7 cm x Tiefe 46,8 cm x Höhe 106,7 cm
  • Gewicht: 49,9 kg
  • Farbe: Schwarz matt
  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Notenheft: Roland Classical Piano Masterpieces, Notenheft: Roland Piano Arrange Collections Lets Enjoy Piano, AC-Netzadapter, Netzkabel, Kopfhörerhaken
  • verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablet via Bluetooth® und üben Sie in Kombination mit Apps und Audiodateien, die über das Lautsprecher-System des Pianos wiedergegeben werden
  • Kompatibel mit der motivierenden Roland Piano Every Day App, mit der Sie noch regelmäßiger spielen werden
  • Tastaturart: PHA-4 Tastatur mit Druckpunkt und synthetischer Elfenbein-Oberfläche
  • Tastenanzahl: 88
  • Klangerzeugung: SuperNATURAL Piano
  • Pianosounds: 324
  • Polyphonie: 384
  • Effekte: Ambience, Brilliance
  • Modi: Dual, Split, Twin Piano (Lehrer-Schülermodus)
  • Metronom: ja
  • MP3/Wave-Player/Recorder: MP3/Wave-Player und Wave Recorder
  • Anschlüsse: 2x Kopfhörer (3,5 mm), Line In (3,5 mm), Line Out (6,3 mm), USB to host, USB to device
  • Speichermedium: USB Stick
  • Lautsprecher: 2x 12 cm
  • Leistung (Watt rms): 2x 14 W
  • Display: OLED (128 x 32 Pixel)
  • Farbe: Schwarz
  • Oberfläche: satiniert
  • Gewicht: 54,4 kg
  • Tastaturabdeckung: ja
  • Abmessungen (BxHxT): 1377 x 1067 x 468 mm
  • Bluetooth: ja
  • Piano Designer
  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Netzteil, Notenheft (Roland Piano Masterpieces), Kopfhörerhaken
Über Roland HP-Serie

Klassisches Feeling, moderne Features und zeitloses Design

Mit ihren beiden Digitalpianos HP704 und HP702 in unterschiedlichen Farbvarianten ist es der Firma Roland gelungen, stilvolle Optik und ein absolut realistisches Spielerlebnis auf einem völlig neuen Level zu vereinen.

Die Digitalpianos aus der HP-Serie von Roland überzeugen durch die zahlreichen Features, wie eine unbegrenzte Polyphonie, 384 Klangfarben, Damper Action-Pedale und zehn unterschiedliche, wählbare Temperierungen. Die integrierte Bluetooth-Schnittstelle ermöglicht es, drahtlos Audio und MIDI einzuspeisen. Die Roland SuperNATURAL Piano Modelling-Technologie und die Headphones 3D Ambience garantieren ein realistisches Spielgefühl über Lautsprecher und Kopfhörer.

Über Roland

Roland wurde als Hersteller von diversen Musikalien und Studiotechnik am 18. April 1972 im japanischen Osaka gegründet. Zu den frühesten Produkten, die auf den Markt kamen, zählen die ersten Rhythmusmaschinen aus der TR-Serie, deren Nachfolger TR-808, TB-303 und TR-909 maßgeblichen Einfluss, sowohl auf die Techno- und Elektro-, als auch die Hiphop-Szene genommen haben. Mitte der 1970er Jahre entstand auch der JC-120 Jazz Chorus Gitarrenverstärker, dessen ultra klarem Sound in Verbindung mit dem eingebauten Chorus-Effekt sowohl Andy Summers von The Police als auch Kirk Hammett und James Hetfield von Metallica hörbar verfallen sind. Seitdem und bis heute erweitern Roland ihren Katalog in unterschiedlichsten Feldern wie Digitalpianos, Grooveboxen, E-Drums oder Synthesizer kontinuierlich um hochwertige und interessante Produkte.

Kunden interessierten sich auch für: