TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (8472)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung
Abteilung
Customer Service
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
  • Schneller Versand meist am selben Tag!
  • Beratung - Wir haben das Know-How!
  • Riesenauswahl - Online und vor Ort!
Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Guter Laden, respektvolle und nette Mitarbeiter, parkplatz- und klimafreundliche regionale A..."
von Pa D. vom 04.10.2022
Produktinformationen
  • Farbe: Black Rutile
  • Bauart: Solid Body
  • Korpusform: Modern ST
  • Saitenanzahl: 6-saitig
  • Halskonstruktion: verschraubt
  • Bundanzahl: 24
  • Mensur: 25,5" (648 mm)
  • Korpusmaterial: Afrikanisches Mahagoni
  • Decke: AAA Flamed Maple
  • Hals: 5-tlg. Ahorn/Wenge
  • Halsprofil: RG Custom Super Wizard
  • Griffbrett: Bound Makassar Ebenholz
  • Griffbrettradius: 430 mm (16,93")
  • Griffbrett Einlagen: Tree of Life
  • Pickup: H-S-H (1x Humbucker, 1x Single Coil, 1x Humbucker)
  • Pickup Neck: DiMarzio PAF 36th Anniversary
  • Pickup Middle: DiMarzio True Velvet
  • Pickup Bridge: DiMarzio The Tone Zone
  • Pickup Wahlschalter: 5-Weg Schalter
  • Regler: 1x Volume, 1x Tone
  • Bridge/Tremolo: Ibanez Lo-Pro Edge
  • Hardware: Black Satin
  • Lieferumfang: Hardshell Case
  • Besonderheit(en): J.Custom Bundkantenbehandlung, Velvetouch Finish der Halsrückseite
  • Produktionsland: Japan
Über Ibanez RG

Die E-Gitarren aus der RG-Serie gehören zu den meistverkauften und damit gleichzeitig zu den beliebtesten Instrumenten des japanischen Gitarren-Herstellers Ibanez. Die Erfolgsgeschichte der RG-Gitarre beginnt im Jahr 1987 mit einer Abwandlung des Signature-E-Gitarrenmodells Ibanez JEM des US-amerikanischen Gitarristen Steve Vai.

Die Abkürzung RG steht für "Roadstar-Guitar". Wenn man bedenkt, dass die Serie seit ihrer Markteinführung ununterbrochen hergestellt und stetig weiterentwickelt wurde, dann haben die Roadstar-Guitar-Boliden ihre PS in jedem Fall auf die Straße gebracht. 

Besonders beliebt sind die Ibanez RG-Gitarren bei Metal-GitarristenDafür zeichnen sich die sehr dünnen und leicht zu bespielenden "Wizard"-Gitarrenhälse aus Ahorn verantwortlich. In Verbindung mit dem schlanken Korpus mit seinen ikonischen Hörner sowie den großen Cutaways lassen sich die E-Gitarren sehr schnell und leicht bespielen und auch noch in den hohen Tonlagen leicht greifen.

Die Griffbretter der Ibanez RG-Gitarren bestehen häufig aus Palisander- oder Ahornholz und sind mit 24 Bünden ausgestattet. Abwandlungen, wie die RDG-Serie mit ihrer verlängerten Mensur von 672 mm statt den üblichen 648 mm, haben selbstverständlich weitere Bünde. Der Korpus ist gewöhnlich aus Lindenholz oder Mahagoni, seltener aus anderem Holz wie Eschen- oder Ahornholz gefertigt. Fest mit der RG-Serie verbunden sind das Edge-Tremolosystem, eine HHS-Pickupbestückung mit zwei Humbucker- und einem Singlecoil-Tonabnehmer sowie der 5-fach-Switch mit Tone- und Volume-Regler für vielseitige Schaltungsmöglichkeiten.

Die Ibanez RG-Serie ist in unterschiedlichen Variationen (GRG, RGD, RGA, RGT, RGR, RG-Prestige und J-Custom) erhältlich und damit sowohl für Einsteiger und Profis gleichermaßen geeignet.

Besondere Merkmale der RG-Serie:

  • RG-Form
  • großer Cutaway
  • Wizard-Gitarrenhals
  • Edge-Tremolosystem
  • HHS-Pickupbestückung
  • 5-fach-Schaltung

Über Ibanez

Der japanische Instrumentenhersteller Ibanez kann auf eine lange Tradition im Gitarren- und Bassbau zurückblicken. Tat sich Ibanez Anfangs noch mit eigenwilligen Kopien traditioneller Modelle von Herstellern wie Gibson und Fender hervor, kamen nach und nach eigenständige Serien auf den Markt, wie etwa die Iceman, JEM, Artcore oder RG. In den 1980ern machte sich der Hersteller speziell im Heavy-Bereich mit seinen Instrumenten einen Namen, die mit modernen Ausstattungsmerkmalen, individuellem Design und ganz ausgezeichneter Bespielbarkeit glänzten. Innovationen wie die 7- und 8-Saiter-Gitarren, die aus der fruchtbaren Zusammenarbeit mit Künstlern wie Joe Satriani, Steve Vai oder Meshuggah hervorgingen, taten ihr Übriges, um den guten Ruf von Ibanez zu begründen. Heute bietet der Hersteller ein umfangreiches Sortiment, das von Einsteiger-Gitarren und -Bässen bis hin zu ausgefallenen Custom-Shop-Modellen reicht. Daneben weiß Ibanez auch im Bereich Effektgeräte und Verstärker zu überzeugen, wie der Klassiker TS9 Tubescreamer beweist. Bei uns findet ihr eine umfassende Auswahl an Gitarren, Bässen, Verstärkern, Effekten und Zubehör von Ibanez.