TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (10062)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)

Eastman MD305 B-Ware

665,00 € inkl. MwSt.

Online sofort lieferbar Versand meist schon am nächsten Tag!

Walldorf: im Lager, bitte vorher kontaktieren
Frankfurt: aktuell nicht am Standort
33 Tage Rückgaberecht Gratis-Retoure (DE) ohne Angabe von Gründen
oder zur A-Ware wechseln
Produktnummer: 20027930
Produktinformationen

Die Eastman MD305 ist eine A-Style Bluegrass-Mandoline mit Ahornkorpus und Fichtendecke. Ein Ahornhals mit 23-bündigem Ebenholzgriffbrett sorgen für eine optimale Bespielbarkeit. Die Eastman MD305 besticht nicht nur durch ihre vollmassive Konstruktion und ihren hervorragenden Klang, sondern weis auch durch ihren besonderen Look zu überzeugen: Das Classic-Finish, eine Eigenkreation von Eastman, sorgt für eine ganz besondere Optik.

Einfaches Design ohne Abstriche bei Qualität und Klang: A-Style- oder Teardrop-Mandolinen bieten den Vorteil einer guten Mandoline ohne die zusätzlichen Kosten für die Konstruktion einer F-Style-Mandoline. Ihr heller Klang macht sie zu einer beliebten Wahl in den Genres Klassik, Folk und Celtic. 
Mandolinen mit F-Loch sind zudem dafür bekannt, dass sie mehr Höhen und perkussiven Klang haben als Instrumente mit ovalen Löchern. Sie sind die erste Wahl in Ensembles, in denen Konkurrenz in Sachen Lautstärke ein Problem darstellen kann.

  • Händigkeit: Rechts
  • Bauform: A-Style
  • Saitenanzahl: 8-saitig
  • Bundanzahl: 23
  • Soundhole: F-Hole
  • Boden/Zargen: Ahorn (Maple)
  • Decke: Fichte (Spruce)
  • Farbe: Classic
  • Griffbrett: Ebenholz (Ebony)
  • Hals: Ahorn (Maple)
  • Mechanik: Chrom
  • Stimmung: g, d, a, e
  • Tonabnehmer: nein
  • Werksbesaitung: D'Addario XT Phosphor Bronze 1140
  • Lieferumfang: Mandoline, Gigbag
Über Eastman

Die Gitarrenmanufaktur Eastman Guitars hat seinen Ursprung in der Firma Eastman Strings. Eastman Strings wurde im Jahr 1992 von Qian Ni aus Beijing gegründet und startete ursprünglich mit der handwerklichen Herstellung von hochwertigen Violinen, Bratschen, Celli und Bässen. Da die traditionelle Handwerkskunst und die daraus resultierenden Instrumente bis heute sehr geschätzt werden, erweiterte die Manufaktur ihr Sortiment sehr schnell um akustische, halbakustische und vollmassive Gitarren.

Diese entstehen mit demselben handwerklichen Geschick und der präzisen Verarbeitung, wie auch die Streichinstrumente, was die semiakustischen Modelle definitiv zu einer absoluten Anspielempfehlung für alle Jazz- und Blues-Gitarristen macht, die auf der Suche nach einem neuen Instrument sind. Die semiakustischen Gitarren sind als Thinline-, Archtop- und sogar als Signature Archtop-Modell zu haben. Je nach Vorliebe kann man sich dann noch zwischen All Solid Carved-, Solid Carved Top- und Laminate-Modellen entscheiden.

Bei den hochwertigen Solid-Body Gitarren im LP-Style verhält es sich ähnlich. Diese sind ebenfalls in drei Stufen unterteilt. Man unterscheidet hier zwischen Gitarren mit Antique Varnish, Truetone Gloss und Truetone Vintage Gloss Finishes, wobei sich die Antique Varnish Lackierung am Geigenbau orientiert und dabei für einen vollen, offenen und resonanten Klang sorgt.

Anhänger der Akustikgitarrenfraktion können sich über die größte Auswahl aus dem Hause Eastman Guitars freuen.

Neben den vielen unterschiedlichen Gitarrenformen wie Dreadnought, Grand Auditorium, Orchestra und Jumbo oder OO, Parlor, Travel und weiteren Exoten wie Cabaret und Gypsy-Jazz, unterscheiden sich die Westengitarren natürlich auch in ihren Verarbeitungsstufen und Finishes. Zu den beliebtesten zählen hier die Traditional-, AC- und die Antique Varnish-Serie.

Ganz egal für welches Instrument man sich letztendlich aus der Gitarrenmanufaktur Eastman Guitars entscheidet, man erhält ein hochwertiges Stück Handwerkskunst, das aus edlen Hölzern gefertigt wurde und mit einem hervorragenden Klang überzeugt.