TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (10062)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
Tasteninstrumente
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Du kannst uns vertrauen!
Wir sind seit über 40 Jahren lokal für dich da und blicken auf über 20 Jahre Erfahrung im Versandhandel zurück.

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Zuverlässig, freundlich, sorgfältig, mehr braucht man hier nicht zu sagen!"
von Dirk D. vom 02.10.2022

Features

  • Membran: Kleinmembran
    Höhere Empfindlichkeit und präzisere Höhenwiedergabe.
Produktinformationen
  • Elektretmikrofon mit Schwanenhals für Arturia MicroFreak
  • zusammen mit dem Firmware Update lässt sich auf dem regulären MicroFreak die Vocoder Funktion ausführen
  • Kopfhörerbuchse wird als Audioeingang verwendet
  • Unterkategorie: Spezial-Mikrofon
  • Typ: Spezial-Mikrofon
  • Wandlerprinzip: Kondensator
  • Membran: Kleinmembran
  • Besonderheit(en): für Arturia Microfreak
  • Farbe: Schwarz
  • Anmerkung(en): benötigt Firmware Version mit Vocoder Funktion
Über Arturia

Arturia wurde 1999 im französischen Grenoble gegründet und machte sich zunächst mit Softwareemulationen legendärer Vintage-Synthesizer einen Namen. In Verbindung mit speziell angepassten Controllerkeyboards schuf Arturia eine hervorragende Integration von Soft- und Hardware - die Softwaresuite V Collection gehört seit Jahren zum Industriestandard für virtuelle Synthesizer.

Mit der analogen Brute-Produktlinie landete Arturia vor wenigen Jahren einen Überraschungscoup und ist seitdem mit an der Speerspitze der Revival-Bewegung analoger Synthesizer. Mit BeatStep Pro kam 2015 ein Bestseller in der Sequenzer/Padcontroller-Kategorie dazu. Spätestens seit dem Flaggschiffsynth MatrixBrute und der Drum Machine DrumBrute steht Arturia für flexible und leistungsfähige Instrumente mit eigenständigem Sound bei absolut intuitiver Bedienung.

Kunden interessierten sich auch für:

Alternativen