TS-Icon Trusted Shops: 4.86/5,00 (8123)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung

Amano 4C-63

485,00 € inkl. MwSt.

Online sofort lieferbar Versand oft noch am gleichen Werktag.

session Walldorf: vor Ort verfügbar
session Frankfurt: aktuell nicht am Standort
33 Tage Rückgaberecht Gratis-Retoure (DE) ohne Angabe von Gründen
Produktnummer: 10023260
Produktinformationen
  • Größe: 7/8
  • Konstruktion: teilmassiv (Decke)
  • Cutaway: nein
  • Decke: Zeder (Cedar)
  • Boden/Zargen: Sapele (Sapelli, Mahagoni-Alternative)
  • Hals: Okoume
  • Griffbrett: Palisander (Rosewood)
  • Steg: Palisander (Rosewood)
  • Farbe: Natur
  • Finish: Hochglanz
  • Mensur: 24,8" (630 mm)
  • Sattelbreite: 50,0 mm
Über Amano

Die Marke Amano wurde gegründet, um spanische Gitarren zeitgemäß auch jenseits der traditionellen Normen zu interpretieren.

Die spanische Gitarrenbauweise hat perfekt entwickelte Konstruktionsmerkmale, um mit hohem handwerklichen Fertigungsanteil preisgünstige Gitarren mit leichter Ansprache, vollem Klang und langer Lebensdauer zu bauen. Viele Spieler bevorzugen jedoch wegen den Griffmaßen, der Optik oder aufgrund sonstiger Merkmalen stahlsaitige Gitarren. Da die nylonsaitige Gitarre aufgrund ihrer weichen Besaitung sehr geeignet ist für all jene, die nicht allzu oft oder auch mit längeren Unterbrechungen musizieren, sollte bei nylonsaitigen Gitarren unserer Meinung nach eine größere Modellvielfalt herrschen, um auch nicht-klassischen Spieler zu erreichen. Deshalb arbeitet Amano gemeinsam mit führenden Herstellern an der Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Modelle über das klassische Angebot hinaus.

Amano arbeitet in der Herstellung mit führenden langjährig erfahrenen Gitarrenmanufakturen zusammen. Die Produktion der Amano Serien 3 – 10 findet bei einer Gitarrenmanufaktur nahe Valencia statt. Sie besteht seit 1957 und wird von den Luthiers Manuel Adalid und Juan Hernandez geleitet. Die Produktion der Einsteigerserien 0 – 2 übernimmt unser Partner HORA S.A. in Rumänien. Dieser 1951 als Geigenbaumanufaktur gegründete Hersteller beherrscht die spanische Bauweise so perfekt, dass er z.B. auch Gitarrenmodelle unter der Marke des spanischen Marktführers gebaut hat.

Amano bietet neben den traditionell klassischen Gitarrenmodellen eine große Modellpallette an, deren Merkmale auch für nicht-klassische Spieler attraktiv sind:

SMALL NECK (-SN) – 48 mm Sattelbreite

Small Necks bieten Platz genug für die meisten Gitarrenspieltechniken. Sie sind oft die bevorzugte Wahl der Spieler, welche kleine Hände haben oder schmälere Hälse gewohnt sind. Moderne und populäre Griffe - etwa mit Daumen - lassen sich auf einer Small-Neck-Gitarre angenehmer umsetzen.

OPEN PORE (-OP) – Hauchdünne Lackierung ohne porenfüllendes Material

Der dünne und federleichte Lack lässt das Instrument frei schwingen – das Ergebnis ist eine leichte Ansprache und größere Dynamik. Und nebenbei sieht die Lackierung mit ihrer offenen Oberfläche sehr natürlich aus.

SOUNDPORT - Eine zweite Schallöffnung in der oberen Gitarrenzarge

Durch den Soundport wird der Gitarrenklang laut und deutlich auch in Richtung des Spielers wiedergegeben. Dies führt zu einem dynamischen Klangerlebnis für den Spieler und damit auch zu deutlich mehr Spielfreude. (Serienmäßig bei allen Modellen außer Modellen mit Tonabnehmer)

SAPELLIDECKE (-S)

Die Holzart der Decke beeinflusst entscheidend den Klangcharakter und die Ansprache der Gitarre. Im klassischen Bereich haben sich Zeder und Fichte durchgesetzt – Amano verbaut auch andere leistungsfähige Hölzer, die als Deckenhölzer überzeugen. Sie geben dem Instrument eine neue Akustik und Optik – bei gleicher Qualität in Funktion und Langlebigkeit.

Cutaway-Electric (-CE)

Amano bietet auch Gitarrenmodelle mit Cutaway und Fishman-Tonabnehmer-Systemen an.