TS-Icon Trusted Shops: 4.84/5,00 (10113)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay und mehr
Versandkostenfrei ab 29 Euro (DE)
Abteilung
Recording
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
Wir haben das Know-How!

Große Auswahl
Vom Pick zum Amp, vom Stick zum Kit: wir sind dein One-Stop-Shop für alles, was du brauchst!

Trusted Shops Trustmark
★★★★★
Tausende von zufriedenen Kunden.
4.84 von 5 Sternen bei Trusted Shops.
Produktinformationen
  • Nahfeld-Monitor
  • Vertikales 2-Wege-System mit 7"-Tieftöner
  • U-ART 1,9" Accelerated Ribbon Hochtöner mit HPS-Waveguide
  • Geschwindigkeitsübersetzung von 4:1 bei der Schallerzeugung durch Faltung der U-ART-Membran
  • Verstärkerleistung: 70 W (RMS)
  • HPS Waveguide aus der S-Serie
  • Leichte Polypropylen-Konstruktion des Woofers
  • Bassreflexöffnung auf der Rückseite
  • DSP-gesteuerte Frequenzweiche
  • Raumakustische Anpassungsmöglichkeiten über High- und Low-Shelf-Filter (-2 dB, 0 dB, +2 dB)
  • 7" Tieftöner (Polypropylen)
  • Verstärkerleistung HF: 20 W (RMS) PWM
  • Verstärkerleistung LF: 50 W (RMS) PWM
  • Frequenzgang: 39 - 25.000 Hz
  • Übergangsfrequenz: 2.600 Hz
  • Eingangsimpedanz: 10 kOhm / 20 kOhm
  • Eingangsempfindlichkeit: Schaltbar +4 dBu / -10 dBV
  • THD > 80 Hz: 0,5 %
  • Max. Peak Schalldruck pro Paar in 1 m: ?110 dB
  • Eingänge: XLR (symmetrisch), Cinch (unsymmetrisch)
  • Akustisch optimierte Gehäusegeometrie
  • Kompakte Gehäusedimensionen
  • Abmessungen: 347 x 210 x 293 mm
  • Gewicht: 7,1 kg
  • 5 Jahre Herstellergarantie (2 Jahre Garantie plus 3 Jahre optional bei Produktregistrierung)
  • Unterkategorie: Nearfield Monitor
  • Bauart: 2-Weg Aktiv
  • LF-Treiber: 1x 7"
  • HF-Treiber: Bändchen
  • Endstufenleistung je Kanal: 50 W (LF), 20 W (HF)
  • Verstärkerklasse: PWM
  • Frequenzgang (+/-3 dB): 39 Hz - 25 kHz
  • max. Schalldruck (SPL): 110 dB
  • Magnetisch abgeschirmt: ja
  • XLR-In: ja
  • 6,3 mm Klinke-In: nein
  • 3,5 mm Klinke-In: nein
  • Cinch-In: ja
  • Weitere Anschlüsse: keine
  • Digitaleingänge: nein
  • Bluetooth: nein
  • Manuelle Frequenzkorrektur: ja
  • Bedienelemente: Gain-Regler, LF-EQ-Level-Umschalter, HF-EQ-Level-Umschalter, Power on/off
  • Besonderheit(en): U-Art Bändchenhochtöner
  • Stromversorgung: 100 - 240 V AC, 50/60 Hz
  • Abmessungen (BxHxT): 210 x 347 x 293 mm
  • Gewicht je Box: 7,1 kg
  • Gehäusefarbe: Schwarz
  • Lieferumfang: Abhöre, Netzkabel
  • Preis/Verpackungseinheit: 1 Stück
  • Optionaler Subwoofer: Adam Audio T10S
Über ADAM Audio

Das deutsche Unternehmen ADAM Audio beschäftigt sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von High-End Lautsprechern für den professionellen Einsatz. 1999 in Berlin gegründet und noch heute dort ansässig, hat sich ADAM Audio vom Geheimtipp zu einem echten Vorreiter und Global Player in der Lautsprecher-Entwicklung gemausert. Die Idee für den Namen ADAM Audio stammt vom eigens entwickelten Advanced Dynamic Audio Monitor.

Den Grundstein für den Erfolg legte der neu-entwickelte X-ART Hochtöner, der auf dem in den 1960er Jahren entstandenen Air Motion Transformer von Oskar Heil basiert. Der Schall wird beim X-ART Hochtöner nicht mit einer kolbenförmig arbeitenden Membran erzeugt, wie es bis dahin üblich war, sondern durch eine lamellenartig gefaltete Folie, die im Hochtöner eingesetzt wird. Diese treibt die Luft viermal schneller an, als sie sich von selbst bewegt. Tatsächlich wurden die Advanced Dynamic Audio Monitors innerhalb kurzer Zeit der neue Maßstab im professionellen Monitoring.

Der neu entwickelte Hochtöner wurde umgehend zum Inbegriff eines glasklaren, hochaufgelösten Klangbildes und ist die berühmteste aller ADAM Audio-Entwicklungen. Weiterer Fortschritt wurde auch durch den Einsatz moderner Materialien wie Magneten aus Seltene-Erden-Metallen und hochfeste Membranfolien sowie die dadurch möglich gewordenen neuen Konstruktionen erzielt. Im Zuge ständiger Weiterentwicklung wurde bereits ein Nachfolger des renommierten X-ART-Hochtöners entworfen: Der S-ART-Hochtöner. Ebenfalls wurden neue, aus Vollaluminium gefräste HPS -und MPS-Waveguides entwickelt, um Abstrahlung, Projektion und Abbildung des Klanges zu verbessern und den Sweet Spot der Lautsprecher zu vergrößern.

Selbst in Zeiten maschineller Massenfertigung werden alle ADAM Audio-Produkte aufwendig per Hand im Berliner Werk gefertigt und getestet. ADAM Audio beschäftigt weltweit über 60 Mitarbeiter und ist in mehr als 75 Ländern vertreten. Die Fangemeinde, bestehend aus bekannten Tonstudios wie auch rundum zufriedenen Hi-Fi-Hörern, die ADAM Audio-Produkte nutzen, ist groß und wächst stetig weiter.

Kunden interessierten sich auch für: