TS-Icon Trusted Shops: 4.85/5,00 (8472)
Click & Collect in Walldorf und Frankfurt
Zahlung per PayPal, Klarna Sofort, Ratenzahlung und mehr
Faire Finanzierung

Tama Star

Star – die absolute Spitzenklasse aus dem Hause Tama

Die Bezeichnung „Star“ ist bereits seit 1965 ein fester Bestandteil in der Namensgebung der Schlagzeuge aus dem Hause Tama. Die Serie „Imperialstar“ beispielsweise zählt bis heute zu den festen Größen der Szene. Ihr Ursprung findet sich im Familiennamen des Gründervaters: Matsujiro Hoshino, dessen Familie bis heute die Geschicke des Unternehmens Hoshino Gakki leiten, deren Marken Tama und Ibanez jedem ein Begriff sein dürften. Hoshino, um den Bogen wieder zu spannen, bedeutet soviel wie „von den Sternen“. Diese Inspiration fließt auch in die Prestige-Serie des Traditionsunternehmens, die solide und selbstbewusst auf den kompakten Namen „Star“ hört.

In einem sehr zeitaufwändigen Verfahren werden die Lagerkanten und Innenseiten aller Star Trommelkessel sorgfältig von Hand mit Öl behandelt, um ein luxuriöses Aussehen zu erzielen. Star Bubinga Kessel haben eine geölte Innenlage aus Cordia, während Star Maple Trommeln eine geölte Innenseite aus Ahorn haben.

Aufgrund ihrer sehr hohen Dichte liefern Bubinga-Kessel satte, fette Bässe sowie tiefe, dunkle Töne. Mit einer Stärke von 4,5mm sind Star Bubinga Kessel viel dünner als ihre Starclassic Pendants, was dem Bubinga-Material erlaubt, freier zu schwingen und die Resonanz erheblich verbessert.

Die ultradünnen, 5 mm dicken Kessel bestehen aus einem 2 mm dicken Massivholzkern, der zwischen 1,5 mm dicken, kreuzweise verleimten Lagen auf beiden Seiten eingebettet ist. Wie traditionelle Ahornkessel klingen auch die Star Ahornkesselim hell und offen, bieten aber durch die Verwendung eines massiven Schichtholzkerns zusätzlich Dynamik, Körper und Wärme.

Generationen von Möbelherstellern haben Nussbaum wegen seiner zuverlässigen, solidien Stabilität bevorzugt. Als Material für Schlagzeugkessel ist der unverwechselbare warme, fette Klang von Walnuss seit langem Gegenstand von Gerüchten unter Schlagzeugklangliebhabern. Star Walnut wird diese Diskussion zweifellos wieder aufleben lassen.

Vibrationen, die durch das Anschlagen einer Trommel verursacht werden, schaffen Raum zwischen Spannstäben und Reifen, was dazu führen kann, dass sich die Spannstäbe mit der Zeit lockern. Hold-Tight-Scheiben bestehen aus einer becherförmigen Unterlegscheibe aus rostfreiem Stahl, die einen Gummiring enthält. Sie dämpfen die Vibrationen und halten die Spannstäbe in ständigem Kontakt mit den Reifen, um eine Lockerung zu verhindern.

Star Trommeln sind mit Zinkdruckgussreifen ausgestattet, die dadurch dichter und gleichmäßiger in der Form sind, als dreifach geflanschte Spannreifen und einen knackigeren Attack, eine größere Projektion und einen fokussierteren und kraftvolleren Ton bieten. Ebenso erleichtern sie das Stimmen und halten das Schlagzeug aufgrund ihrer Dichte und gleichmäßigen Form länger in der Stimmung.

Unter diesem Namen stellt Tama in seinen Werkstätten in Seto, Japan, auf altehrwürdige Weise Drums nach höchster Handwerkskunst her. Und obwohl Instrumente aus dieser Manufaktur bereits ihres Gleichen suchen, wird dort stets noch nach Verbesserung gestrebt. Denn absolute Perfektion ist das Ziel und kompromisslose Sorgfalt bis ins Detail die von den Künstlern selbstauferlegte Pflicht. Durch beständige Vervollkommnung klanglicher und ästhetischer Eigenschaften schaffen sie so Instrumente jenseits konventioneller Standards.

Seit ihrer Markteinführung 2013 werden die Kessel der Star-Serie entweder aus Ahorn oder Bubinga nach charakteristischen Spezifikationen gefertigt, die für einen satten, warmen klassischen Klang sorgen, der die Essenz der jeweiligen Hölzer optimal zur Geltung bringt. 2016 nahm Tama zusätzlich Walnuss als Kesselmaterial mit auf, um auch einen moderneren Ansatz zu erkunden, der sich klanglich an eine jüngere Generation von Drummern richtet.

Star Trommeln verfügen über ein brandneues Montagesystem mit drei Kontaktpunkten an der Trommel. Zwei davon befinden sich am Schlagfell (A & B) und einer am Bodenfell (C). Diese drei Punkte bilden das größtmögliche theoretische Dreieck auf der Trommel. Indem wir den dritten Kontaktpunkt mit Hilfe des Stützarms so weit wie möglich auf dem unteren Spannreifen platzierten, konnten wir die Belastung der Kessel und des Spannreifens drastisch reduzieren und die natürliche Resonanz erhöhen.

Die "Quick-Lock"-Tomhalterungen ermöglichen einen schnellen und einfachen Auf- und Abbau. Sobald die Trommel auf einem Tom-Ständer oder den Füßen des Standtoms positioniert ist, müssen keine separaten Memory Locks angebracht und eingestellt, um die Einstellung zu speichern. Durch einfaches Schieben des Schalters an der Tomhalterung lässt sich die Halterung in zwei Teile zerlegen. Wenn die Trommel zum Abbau abgenommen wird, verbleibt der "Memory Lock"-Teil auf dem Tom-Ständer oder dem Floor Tom-Bein. So können Sie Ihre Positionierung beibehalten und das nächste Set-up schnell und einfach durchführen.

Die neu entworfenen Haken für Star Trommeln haben ein luxuriöses, raffiniertes Aussehen und eine extrem massearme Stegkonstruktion für minimalen Kesselkontakt. Die Bassdrum-Klauenhaken folgen dem gleichen Prinzip, indem sie auf der Oberfläche der Bassdrum-Reifen "schweben". Star-Trommeln sind außerdem mit einer aufgedruckten Plakette und einer kleinen hölzernen Luftlochtülle versehen, die das Gewicht der Materialien auf dem Kessel weiter reduzieren und Resonanz und Klang verbessern.

Im Allgemeinen werden Floor Toms senkrecht aufgestellt und mit nach unten gerichteter Kraft angeschlagen. Das bedeutet, dass die Beine des Floortoms diesen Aufprall direkt abfangen. Die Spitzen der Star Floor-Tom-Beine sind mit einer speziellen, hohlen, weichen Gummikonstruktion versehen, die diesen Aufprall absorbiert und so die natürliche Resonanz und den Sustain der Trommel unterstreicht.

Die Sporne der Bassdrum folgen dem gleichen Konzept wie die Füße der Floor Toms. Aus diesem Grund haben wir die Star Bass Drum Spurs mit weichen, massiven Gummifüßen ausgestattet. Um das gleiche Prinzip der Schlagabsorption bei der Verwendung von Metallspikes zu erreichen, haben die Star Bassdrum Spurs eine einzigartige zweiteilige Konstruktion. Der Spike ist vom Rest des Sporns durch Gummi getrennt, der den Aufprall absorbiert, ohne ihn auf den Spike selbst zu übertragen, so dass die Bassdrum-Kessel freier schwingen und resonieren können.

Tom Toms & Floor Toms: Remo® Coated Ambassador für die Schlagseite / Remo® Clear Ambassador für die Unterseite

Bass-Trommeln: Remo® Coated Powerstroke 3 für die Schlagzeugseite / Remo® Fiberskyn Powerstroke 3 Diplomat für die Vorderseite

Snare-Schlagzeug: Remo® Coated Ambassador für die Batter-Seite / Remo® Snare Ambassador für die Snare-Seite

Ein weiterer entscheidender Faktor für einen Holztyp um sich für die Verwendung in Tamas proprietären Fertigungsprozess zu qualifizieren, ist dessen Eignung für eben diese präzisionsgetriebenen Methoden. Ein kandidierendes Holz muss die strukturelle Flexibilität und essenziellen tonalen Eigenschaften mit sich bringen, um in Erwägung gezogen werden zu können. Um die Eignung schlussendlich bestätigen zu können muss der Anwärter zunächst an einem Star-Kessel-Prototyp unter Beweis stellen, dass er die Ansprüche sowohl an Robustheit als selbstverständlich auch Klangqualität zu vollster Zufriedenheit erfüllen kann. Erst dann beginnt der komplexe Prozess, das perfekte Material in ein perfektes Finish zu verwandeln.

Die Herstellung eines Star-Drum-Kits wird vom ersten Handgriff bis zum Verlassen der Werkstatt von hochqualifizierten und erfahrenen Handwerkskünstlern begleitet. In Ihrem Streben danach, das perfekte Schlagzeug zu erschaffen, halten sie bewährte und zeitaufwändige Techniken mit akribischer Genauigkeit in höchsten Ehren und würdigen so das Erbe des innovativen Geistes des Unternehmens. Star verkörpert Tamas höchstes Niveau von Klangcharakter, Präzision und Raffinesse. Und Star Factory Vault bietet all jenen ein unvergleichliches Erlebnis, die auf der Suche nach dem absolut Einzigartigen sind.

Raritäten sind nicht immer auf Lager, aber deshalb nicht unerreichbar!

Mit unserem Meinl/Tama Flagship Store haben wir den heißesten Draht zur Quelle, den man in Europa haben kann. Solltest du dich für ein Drum Kit aus dem Star Factory Vault interessieren und gerade keines hier im Webshop oder in unserer Ausstellung in Walldorf vorfinden, scheue dich nicht, uns zu kontaktieren! Unser speziell auf dieses Thema geschulte Personal in der Fachabteilung Walldorf berät dich gerne ausführlich und leitet entsprechende Maßnahmen in die Wege um der Manufaktur in Japan auch für dich eines der begehrenswertesten Instrumente seiner Gattung abzuringen. Dass dies nicht immer kurzfristig möglich ist, sollte sich in dieser Klasse von selbst verstehen. Immerhin ist das Ergebnis abhängig von unbeeinflussbaren Faktoren wie beispielsweise der nicht immer gegebenen aber eben unverzichtbaren Materialverfügbarkeit. Aber wie es der Volksmund gerne platt doch zutreffend kommentiert: Gut Ding will Weile haben. Wir sind natürlich bestrebt, diese Weile so knapp wie möglich zu halten, können aber versprechen, dass die eventuell anfallende Wartezeit eine ist, deren ausharren sich lohnt!

Wir freuen uns darauf, dich im Meinl/Tama Flagship Store bei session in Walldorf begrüßen zu dürfen! Selbstverständlich Beraten wir dich hier auch gerne jeder Zeit mit der gleichen Kompetenz und Begeisterung für jedes andere Drum Kit oder Zubehör dieser Marken – hier, in der größten Meinl/Tama-Ausstellung in Europa.

Abteilung
Customer Service
Unsere kompetenten Mitarbeiter*innen sind für dich da:
Abteilung
Fragen?
  • Schneller Versand meist am selben Tag!
  • Beratung - Wir haben das Know-How!
  • Riesenauswahl - Online und vor Ort!
Trusted Shops Trustmark
★★★★★
"Zuverlässig, freundlich, sorgfältig, mehr braucht man hier nicht zu sagen!"
von Dirk D. vom 02.10.2022