Drums und Percussion in der Musikgeschichte

Schlaginstrumente im Allgemeinen zählen mit zu den ältesten Instrumenten in der Geschichte der Menschheit. Das Schlagzeug, so wie man es heute kennt, entwickelte sich erst im letzten Jahrhundert zu einem eigenständigen Instrument, indem große Trommel und kleine Trommel zusammengefasst wurden. Ab dem 18. Jahrhundert wurden Schlaginstrumente zu einem festen Bestandteil in Orchestern und auch Militärkapellen konnten auf diesen wichtigen Takt- und Rhythmusgeber nicht mehr verzichten.

Blues und Swing formen das Drumset

Einen besonderen Einfluss auf die Entstehung des Schlagzeugs hatte dabei das Aufkommen neuer Musikformen wie Blues und Swing, die zudem eine andere Spielweise des Instruments erforderlich machten. So ergab es sich quasi aus der Not heraus, dass die einzelnen Trommeln zusammengestellt wurden, um diese im Bandkontext gleichzeitig bedienen zu können. Becken wurden anfänglich notdürftig an den Trommeln befestigt, bis sie dann im Laufe der Zeit an eigenen Beckenständern Platz fanden. Neben den Herstellungsprozessen im Trommelbau und der Beckenfertigung hat sich seither besonders bei der Entwicklung von Hardware für Drums einiges getan, auch wenn die Grundstruktur des Schlagzeugs fast gleich geblieben ist. Zu den bekanntesten Herstellern zählen damals wie heute Pearl, Tama und DW, aber auch deutsche Trommelhersteller wie die Firmen Sonor oder Meinl mauserten sich mit der Zeit zu international bekannten und geschätzten Marken im Schlaginstrumentenbereich.

Drums bei session kaufen

Bei session findet ihr eine große Auswahl an akustischen und elektronischen Drumsets, Cajóns und weiterer akustischer und elektronischer Percussion.

Kostenlose Broschüre: "Drums - Aufbau und Tuning"

In unserer Service-Broschüre rund um das Thema Aufbau und Stimmen eines Drumsets findet ihr eine systematische Anleitung und zahlreiche Tipps hier zum kostenlosen Download. Des Weiteren gibt es Informationen zu nützlichen Helfern und Drum-Tools. Im einem Video erklären wir, wie man mit einem Loch in der Bassdrum den Sound gestaltet.

Drums-Artikel jetzt bei session kaufen und von unserem Service-Paket profitieren. Wie immer gibt es kostenfreien Versand ab 25 €, 33-Tage Geld-zurück, Bestpreis, 0%-Finanzierung und 3 Jahre Garantie!