https://www.session.de/YAMAHA-Motif-Rack-XS.html
Kategorien
Yamaha Motif Rack XS

Yamaha hat den Motif Rack XS mit so viel inspirierenden Sounds, Rhythmen und ausdrucksstarken Möglichkeiten vollgepackt, dass er Ihre Kreativität zu neuen Höchstleistungen beflügeln wird. Der kompakte Yamaha Motif Rack XS bietet eine enorme Auswahl an Voices, Studiotauglichen Effekten, fünf Controller zur Echtzeit-Bearbeitung von bis zu 20 Parametern, eine große Sammlung an praxistauglichen Multi-Part-Presets, tausende Arpeggios sowie eine nahtlose Integration in Ihre Software-Umgebung. Der Yamaha Motif Rack XS hat alles, was Sie brauchen, und leistet das, wozu man sonst ein ganzes Arsenal an Klangerzeugern und Effektgeräten benötigt. Sie müssen lediglich den Yamaha Motif Rack XS mit Ihrem Computer oder Ihrem Keyboard verbinden, um sich die Tore zu einer ganzen, neuen Welt voller Inspiration zu öffnen.

Yamaha Motif Rack XS:

  • große Auswahl dynamischer und authentischer Voices - insgesamt 1.152 Voices und 65 Drum Kits
  • zugkräftiger Arpeggiator, der gleichzeitig bis zu vier Arpeggios wiedergegeben kann - von seinen insgesamt 6.633 Verschiedenen
  • 5 Echtzeit-Controller zur schnellen Klangbearbeitung während des Spielens oder der Aufnahme
  • bequeme und intuitive Bearbeitung aller Einstellungen vom Computer aus - mit Hilfe des Motif Rack XS Editors
  • volle Ingration in Steinbergs Cubase Audio/MIDI-Recording-Software
  • Klangerzeuger: AWM2 mit Expanded Articulation
  • Polyphonie: 128 Stimmen
  • Wave-ROM: 355 MB (nach Konvertierung iin 16-Bit linear Format), 2.670 Waveforms
  • Voices Preset: 1,024 Normal Voices + 64 Drum Kits
  • GM: 128 Normal Voices + 1 Drum Kit
  • User: 128 x 3 Normal Voices + 32 Drum Kits (die User Voices sind ab Werk aus den Preset-Bänken zusammengestellt)
  • Multis User: 128 Multis
  • Reverb 9 Typen, Chorus 22 Typen
  • Insertion A 53 Typen (bis zu 8 Blöcke im Multi-Modus)
  • Insertion B 53 Typen (bis zu 8 Blöcke im Multi-Modus)
  • Master Effect 9 Typen
  • Master EQ 5 Bänder (High, High Mid, Mid, Low Mid, Low)
  • Part EQ 3 Bänder (High, Mid, Low)
  • Arpeggio Typen: 6.633 Typen
  • Display: 160 x 64 Pixel LCD, grafikfähig, hintergrundbeleuchtet
  • Digital-Ausgang: 44,1kHz, 24bit (koaxial)
  • Maße: 48 x 37,94 x 4,4 cm (B x T x H)
  • Gewicht: 4,2kg

Mehr von
2 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Wer sein Soundset um wirklich geniale Sounds erweitern möchte, aber nicht gleich wieder eine Workstation anschaffen will, der kann bedenkenlos zum neuen Yamaha Motif Rack XS greifen. Ausgestattet mit den Sounds der Tastaturversionen und den wirklich üppigen Arpegiomustern, macht der Motif Rack XS wirklich eine glänzende Figur. Ob Pianos, Streicher, Gitarren, Basse, Leadsounds oder Flächen...Der Motif Rack XS beherrscht sie ALLE! Unbedingt anhören und selbst überzeugen!“
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Ewig drauf gewartet - jetzt endlich da ! Wer - wie ich - schon immer die Sounds der Motif XS Serie haben wollte, dazu noch dankend auf einen Sampler und die Tastatur verzichten kann. darf sich jetzt glücklich schätzen. Hier kommt die Natursound-Bombe schlechthin im 1 HE-Format. Ideal als Universalsoundbank für die Studioarbeit. Wer an dem Teil auch noch allen Ernstes selber programmieren will, kann auch dies tun - via USB und der vorbildlichen Editorsoftware, die man auch von den Tastaturversionen kennt. Theoretisch geht das Meiste auch über die Frontoberfläche, aber das tut man sich besser nicht an. Und auch den Motif Rack kann man mit der FW-Audiokarte erweitern, Cubase liegt auch dabei - perfekt. Zu dem Preis einfach der heisseste Kandidat des Jahres zum Thema Sounderweiterung !!!“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 2 Bewertungen:
×
×
×