https://www.session.de/Warm-Audio-WA76.html
Kategorien
WA76

Warm Audio WA76

€ 739,- UVP € 822,29
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
... oder ab € 16,63 finanzieren. (Raten/Laufzeit)
Art.-Nr.: 129464
Sofort versandbereit
  •   in Frankfurt verfügbar
  •   in Walldorf nicht verfügbar
B-Ware € 679,-
Art.-Nr.: 129464B
Sofort versandbereit
  •   in Frankfurt nicht verfügbar
  •   in Walldorf nicht verfügbar
Warm Audio WA76

Der Warm Audio WA76 ist eine Neuauflage des legendären FET-Kompressors mit einem unerreichten Preis/Leistungsverhältnis. Mit dem authentischen Look, einer diskreten Class-A Schaltung und dem typischen Klang, ist diese Variante von Bill Putnams Limiter ein Must-Have für jedes Tonstudio.

Warm Audio WA76:

  • Typ: FET-Kompressor
  • basierend auf dem 1176 Revision D
  • Cinemag Übertrager
  • Kanäle: 1
  • Regler: Input, Output, Attack, Release
  • Schalter: Ratio, Meter
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz bei +/-1 dB
  • Ratio: 4/8/12/20:1
  • Attack: 20 microsec bis 800 ms
  • Release: 50 ms bis 1 s
  • Eingangsimpedanz: 600 Ohm
  • THD: 0,4% bei 50 Hz bis 20 kHz
  • max. Rauschabstand: 74 dB bei +25 dBm
  • Anschlüsse, analog: XLR, TRS
  • Abmessungen: 2 HE, 19 Zoll

Mehr von
2 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Michel hat
    vergeben und schrieb:
    „1176 für den kleinen Geldbeutel!!!!Hemmer Kompressor für einen lächerlichen Preis!!!!! Er bringt sehr ähnliche oder fast identische Eigenschaften wie der klassische Kompressor.Die Cinemag Übertrager und Aufbau der Elektronik geben dem WA76 einen ganz persönlichen Klang Charakter. Wer sich für einen 1176 interessiert, sollte diesen definitiv mal ausprobieren!“
  • Jörg hat
    vergeben und schrieb:
    „das Produkt selber kenne ich schon gut und bin zufrieden gewesen. Jedoch lässt der Service bei Session Music an der Theke/ im Hause zu wünschen übrig. Einfachste Fragen werden teilweise von aroganten-verärgerten Mitarbeitern nur nach dem Motto "sag mal bist Du blöd oder kapierst Du das nicht?...." Gesichtsausdruck beantwortet. Man hält nicht was man verspricht- so wurde mir schon mehrmals mitgeteilt, daß man mir Bescheid geben würde wenn die Bestellung da ist- aber nein, ich musste 30 km in Kauf nehmen nachzuhacken, weil auch telefonisch scheinbar kein einziger Kollege in diesem Musikhaus in der Lage ist abzuheben. Ganze Liste mit allen Abteilungen durchtelefoniert- dann in Mörfelden gelandet. Von dort aus dcheiterten alle Verbindungsversuche. Dann sagt man auch noch vor der Finanzierung due Ware sei da, aber anschließend nach der Finanzierung- Sie sei doch nicht da und müsste bestellt werden...Ich habe nun jedenfalls in Erwägung gezogen mit der Geschäftsleitung Kontakt aufzunehmen.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 3.0 Sternen ermittelt aus 2 Bewertungen: