https://www.session.de/Walrus-Audio-EMISSARY-Parallel-Boost.html
Kategorien
Walrus EMISSARY Parallel Boost

Beim EMISSARY kommen zwei unabhängige Boost-Schaltkreise zum Einsatz, die klanglich auf verschiedene Einsatzmöglichkeiten getrimmt sind.Darüber hinaus, wie bei allen Walrus Modellen: True-Bypass + handgebaut in den USA.

Walrus EMISSARY Parallel Boost :

  • Boost Pedal mit zwei parallel laufenden, unabhängigen Schaltkreisen
  • Perfekt um Lead-Sounds, Fingerpicking oder Slide-Gitarre im Gesamtmix zu postieren
  • Boost-Schaltkreise klanglich spezialisiert: „Bright“ und „Mid“
  • Bright“- und „Mid“-Boost können sowohl einzeln als auch parallel (anteiliger Mix) verwendet werden
  • Individuelle Boost-Sounds je nach Instrument/Anwendungsfall können einfach zusammengemischt werden
  • Bright“: Cleaner JFET Treble-Boost mit viel Headroom
  • Bright“ Boost macht z.B. Halspickup-Sounds lebendiger oder Stegpickup-Sounds noch präsenter
  • Mid“: Gezielter Mitten-Boost bei 800Hz oder 1kHz
  • Mid“ Boost postiert z.B. Lead- und Slide-Sounds perfekt im Gesamtmix
  • Toggle-Switch bestimmt Einsatzfrequenz für „Mid“ Boost
  • Momentary Bypass“ Option: Effekt nur temporär aktiv während Fussschalter gedrückt wird
  • True-Bypass Design
  • Netzteil mit galvanisch getrennten Ausgängen empfohlen
  • Keine Batterie Option
  • 9VDC, 100mA
  • Geräteabmessungen: 12.1 x 6.6 x 4.1 cm
  • Gewicht: 0.32 kg
  • Handgebaut in den USA

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×