https://www.session.de/WAVES-CLA-Classic-Compressors.html
Kategorien
Waves CLA Classic Compressors

Die Waves CLA Classic Compressors sind eine Auswahl von Software-Kompressoren, die von Waves zusammen mit dem bekannten und äußerst erfolgreichen Toningenieur Chris Lord-Alge entwickelt wurden. Grammy-Gewinner Chris Lord-Alges, der mit Größen wie Green Day, U2, der Dave Matthews Band, Tina Turner, Rod Stewart, James Brown, Grandmaster Flash & the Furious Five und vielen anderen arbeitete, hat seine langjährige Erfahrung in die Waves CLA Classic Compressors eingebracht. Das Ergebnis sind die vier Waves CLA Classic Compressors und Limiters CLA-2A, CLA-3A sowie CLA-76 Bluey und Blacky, die nach klassischen Vorbildern entworfen wurden. So basiert der CLA-2A, der Waves CLA Classic Compressors, auf einem elektrisch-optischen Röhrenkompressor der mittleren 1960er Jahre für Gitarren, Bass und Gesang, der CLA-3A sind einem Modell der 1970er für eine leichte harmonische Verzerrung nachempfunden, während die beiden CLA-76 auf 60er Jahre-Kompressoren für Schlagzeug beruhen. Somit sind die Waves CLA Classic Compressors die ideale Wahl um digitalen Aufnahmen einen authentischen, analogen Sound zu verleihen.

Waves CLA Classic Compressors:

  • 4 virtuelle Kompressoren bzw. Limiter
  • basierend auf legendären, analogen Geräten der 1960er und 1970er Jahre
  • CLA-2A emuliert weiches, frequenzabhängiges Verhalten
  • CLA-3A liefert schnelle Ansprechung und leichte harmonische Verzerrung
  • CLA-76 (Blacky und Bluey) bieten eine super schnelle Einschwingphase
  • ideal für Gitarre, Bass, Gesang und Schlagzeug
  • Sidechain Frequenzfilter
  • Auflösung bis zu 24 bit und 192 kHz
  • keine Latenzzeit
  • unterstützt TDM, RTAS, Audio Suite, VST, AU
  • kompatibel mit Mac OS X und Windows
  • ACHTUNG: Native Version

Dieses Produkt erhalten Sie in Form einer Download-Lizenz bzw. einer Seriennummer per eMail. Sie erhalten keine Verpackung. Bitte beachten sie unsere AGB für den Kauf von Softwareprodukten.

Mehr von
3 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Frank - Mitarbeiter Session Webshop hat
    vergeben und schrieb:
    „Waves ist und bleibt der Ferrari unter den PlugIns. Die CLA Classics klingen wirklich absolut hervorragend. Wer noch zweifelt, sollte sich den Preis anschauen ... der bietet somit absolut keine Diskussionsgrundlage!“
  • Moritz hat
    vergeben und schrieb:
    „CL-2A und CL-3A sind wohl die zwei Kompressoren, die es geschafft haben in - ohne zu übertreiben - jeder Musikproduktion der letzten 40 Jahre zur Anwedung zu kommen. Dass die Hardwareteile preislich jeweils im 4-stelligen Bereich liegen macht sie natürlich für den Otto Normalverbraucher relativ unerschwinglich, da kommen dann die Plugins ins Spiel. Zu behaupten, dass sie zu 100% der Hardware entsprechen wäre gelogen, aber wenn man bedenkt, dass sie auf beliebig vielen Spuren eingesetzt werden können (solange die CPU mitspielt) und dass gleich mehrere Varianten der beiden Kompressoren bekommt (Blacky und Bluey Edition) muss man selbst als Besitzer der Hardware nicht lange überlegen um zu sagen "kauf ich". In jedem Fall die bessere Wahl, als die bereits in Recording Software vorhandenen Plugins!!!GrußMoritz“
  • Michael - Mitarbeiter Session Webshop hat
    vergeben und schrieb:
    „Für diesen Preis lohnt sich das Produkt auf jeden Fall. Zumindest was zwei der emulierten Produkte betrifft, konnte ich die originalen Geräte in der Vergangenheit benutzen. Auch ohne die Möglichkeit eines AB-Vergleiches würde ich sagen, dass die Plugins in die Richtung der Originale klingen. Auch die Vorbilder klingen ja keinesfalls alle gleich. Läuft auch als AAX Plugin unter Pro Tools.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 3 Bewertungen:
×
×
×