https://www.session.de/WALDORF-Streichfett-B-WARE.html
Kategorien
Waldorf Streichfett

Das Waldorf Streichfett ist ein Soundmodul, welches den Sound der 70er und 80er Jahre zurückbringt. Durch die duale Sound-Engine werden die Klänge der originalen Instrumente sehr voll und breit abgebildet. Weiterhin lassen sich mittels Solo-Sektion - Bass, E-Piano oder Klavier-Sounds layern, welche genau wie in den Originalen, rein gar nichts mit deren Sound-Namen zu tun haben, aber schillernde, leicht perkussive Klänge erzeugen. Abgerundet durch 12 speicherbare Patches und USB- und MIDI-Anschluss, bietet das Waldorf Streichfett alles was man sich wünscht.

Waldorf Streichfett:

  • String-Synthesizer
  • komplett polyphone Strings-Sektion mit Violine-, Viola-, Cello-, Brass-, Organ- und Choir-Presets
  • 2. Layer mit Violine- / Viola-Voicing
  • Ensemble-Effekt für String-Sektion
  • typische String-Hüllkurve mit Crescendo und Release
  • monophone Solo-Sektion mit Bass-, E-Piano-, Clavi-, Synth- und Pluto-Sounds
  • dediziertes Tremolo für Solo-Sektion
  • umschaltbare Hüllkurve mit variabler Sustain-Einstellung und Attack-?/?Decay-(Release-) Funktion
  • Effekt-Sektion mit Animate, Phaser oder Reverb
  • Layer oder Split für Solo-Sektion
  • dedizierter Balance-Regler für schnelle Einstellungen der Layer- und Split-Sounds
  • voll programmierbar mit 3?x?4 Speicherplätzen
  • Anschlüsse: Stereo-Audio-Ausgang, Kopfhörer, USB-MIDI, MIDI In/Out

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine B-Ware.

Unter diesen Begriff fallen Versandretouren. B-Waren können Gebrauchs- und Spielspuren aufweisen oder verfügen unter Umständen über keine Originalverpackung. Sie sind technisch einwandfrei, transportsicher verpackt und beinhalten alle Leistungen des Service-Pakets mit Ausnahme der Bestpreisgarantie.

Mehr von
1 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Frank - Mitarbeiter Session Webshop hat
    vergeben und schrieb:
    „Endlich mal wieder ein innovatives Synthesizerkonzept auf dem Markt zu einem attraktiven Preis. Der Streichfett ist übersichtlich aufgebaut. Der Klang ist Waldorf-typisch fulminant und edel. Sehr schön finde ich dass auch Neulinge ohne Synthesizererfahrung den Streichfett sehr intuitiv programmieren können.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 0.0 Sternen ermittelt aus 1 Bewertungen:
×
×
×