Pedale, Schalter und Controller online kaufen

Pedale, Schalter und Controller von unterschiedlichen Marken bei Session

Filtern & Sortieren
Preis
  1. ROLAND DP-10
    UVP € 45,-
    € 37,-
  2. MOOG EP-3 Expression Pedal
    UVP € 55,-
    € 44,-
  3. ROLAND EV-5
    UVP € 75,-
    € 65,-
  4. BOSS FV-500 L
    UVP € 109,-
    € 95,-
  5. YAMAHA LP-5a
    UVP € 75,-
    € 60,-
  6. YAMAHA FC-3
    UVP € 83,-
    € 69,-
  7. YAMAHA FC-4A
    UVP € 60,-
    € 59,-
  8. YAMAHA FC-5
    UVP € 39,-
    € 31,-
  9. YAMAHA FC-7
    UVP € 89,-
    € 65,-
  10. STUDIOLOGIC VFP 1-25
    UVP € 39,90
    € 29,-
  11. YAMAHA LP-7a
    UVP € 75,-
    € 64,-
  12. ROLAND RPU-3
    UVP € 149,-
    € 129,-
  13. HAMMOND EXP-50
    UVP € 184,-
    € 166,-
  14. ROLAND KPD-90 WH
    UVP € 149,-
    € 129,-
  15. YAMAHA LP-7a WH
    UVP € 75,-
    € 64,-
  16. CLAVIA Nord Half Moon Switch
    UVP € 177,31
    € 125,-
  17. KORG PU-2
    € 69,-
  18. KAWAI F-30
    UVP € 135,-
    € 95,-
  19. ROLAND KPD-90 BK
    UVP € 149,-
    € 135,-
  20. YAMAHA UD-WL01 W-LAN Stick
    UVP € 83,-
    € 69,-
  21. BOSS FV-50 L
    UVP € 89,-
    € 75,-
  22. YAMAHA LP-5A Weiß
    UVP € 75,-
    € 69,-
  23. HAMMOND XPK-100
    UVP € 695,-
    € 639,-
  24. YAMAHA LP-1B
    UVP € 78,-
    € 75,-
  25. YAMAHA LP-1WH
    UVP € 78,-
    € 69,-
  26. NEKTAR Pacer
    UVP € 249,-
    € 229,-
  27. CLAVIA Nord Triple Pedal
    UVP € 236,81
    € 172,-
  28. HAMMOND XPK-250W
    UVP € 3.295,-
    € 2.599,-
  29. STUDIOLOGIC PS-150
    UVP € 19,90
    € 19,-
  30. KAWAI F-20 Doppelpedal
    UVP € 100,-
    € 89,-
  31. NEKTAR NX-P Expression Pedal
    UVP € 24,90
    € 22,-
  32. YAMAHA FC-5 - B-WARE -
    UVP € 45,-
    € 29,-

Pedale, Schalter und Controller

Viele Musiker beherrschen ihr Instrument mit Hand und Fuß. Damit dieser Dreiklang auch perfekt klingt, sind Pedale und Schalter für Tasteninstrumente besonders wichtig. Hochwertige Geräte von Yamaha oder Hammond erleichtern nicht nur das Leben des Musikers, sie erhöhen auch die Soundqualität. Im Onlineshop von session gibt es eine Vielzahl hochwertiger Pedale, Schalter und Controller.

Die verschiedenen Keyboard-Pedale 

Ebenso wie das klassische Klavier oder der Flügel sind auch E-Pianos und Keyboards mit Pedalen ausgestattet. Diese werden grob in drei unterschiedliche Kategorien unterteilt. Diese sind: 

  • Das Sustain- oder Haltepedal
    Das Sustain-Pedal, wie beispielsweise das Roland DP-10 Sustain Pedal gehört zur Standardausrüstung herkömmlicher Klaviere und Pianos. Es bewirkt, dass die Töne beim Anschlag länger ausgehalten werden können. Bei E-Pianos wird dieser Sustain-Effekt simuliert, die Töne werden weiter ausgehalten und verlieren stufenweise an Volumen. Die Authentizität dieses Sounds ist sehr abhängig von der Qualität des Pedals. Besonders hochwertig ist beispielsweise das Korg DS-1 H Sustain Pedal. Es ermöglicht ein besonders naturgetreues Pianospiel mit herausragender Qualität.
  • Das Sostenuto-Pedal
    Der Name des Sostenuto-Pedals leitet sich von einer musikalischen Vortragsanweisung ab, dem „soten“ ein italienischer Begriff für „gehalten“. Dabei sollen die Töne länger gehalten und bei gleichzeitiger Verzögerung des Tempos ausklingen. Es handelt sich beim Sostenuto-Pedal also ebenfalls um ein Halte-Pedal, das jedoch im Unterschied zum Sustain-Pedal nicht alle Töne weiterklingen lässt, sondern nur jene Töne die während dem Betätigen des Pedals im Anschlag sind. Häufig findet man Sostenuto-Pedale als sogenannte Triple Pedale, wie beispielsweise das Clavia Nord Triple Pedal oder das Kawai-F30 3-fach Pedal.
  • Soft-Pedal
    Soft-Pedale, auch Una-Corda-Pedal genannt, sollen beim klassischen Konzertflügel das Tonvolumen verringern. Beim Flügel werden dafür die Hämmer leicht nach rechts verrückt, sodass sie nur noch eine Saite anschlagen können. Das verändert den Klang des jeweiligen Instruments teilweise sehr stark.
    Bei E-Piano wird dieser Klang mit dem Soft-Pedal simuliert und bewirkt so diverse Modulationen der Töne, wie beispielsweise Tremolo, Vibrato oder Verzerrung. In vielen Fällen wird das Soft-Pedal deshalb heute auch Modulations-Pedal genannt. Ein sehr beliebtes Triple-Pedal mit Soft-Pedal ist das Yamaha LP-7a.

Programmierfähige MIDI-Fuß-Controller 

Eine Erfindung aus dem Bereich der E-Musik sind Midi-Fuß-Controller, wie beispielsweise das Nektar Pacer. Das Pedal besteht aus programmierbaren Fuß-Tasten, die ganze Musiksequenzen abspielen können. Der Nektar Pacer beispielsweise hat zehn programmierbare Fußschalter, zwei programmierbare Expressionspedale und eine Reihe von Relais und Encoder. Weitere Controller gibt es von Boss und anderen Herstellern.