https://www.session.de/thermionic-culture-the-culture-vulture-mastering-plus.html
Kategorien
Thermionic Culture The Culture Vulture Mastering Plus

Der The Culture Vulture Mastering Plus bietet zusätzlich zu den Eigenschaften des The Culture Vulture ein präzises Mastering und mehr einzigartige Effekte. Konzipiert für Stereo- und Mono-Anwendungen liefert der Distortion-Effekt, durch seine speziellen Elektronenröhren, einen störgeräuschfreien Klang und eine längere Haltbarkeit. Der Function Schalter bietet vier verschiedene Einstellmöglichkeiten, wie Triode und Pentode (P1, P2, P3). Der The Culture Vulture Mastering Plus überzeugt durch seine Vielfältigkeit, Langlebigkeit, seine professionelle Verarbeitung und seinen einzigartigen Klang.

Thermionic Culture The Culture Vulture Mastering Plus:

  • professionelles Distortion-Effektgerät
  • präzises Mastering
  • langlebige Elektronenröhren
  • störgeräuschfreier Klang
  • Output Attenuator-Schalter zur besseren Kontrolle starker Signale
  • Overdrive-Schalter
  • Function-Schalter mit Triode, Pentode (P1, P2, P3)
  • Distortion (THD): 0,2 %
  • Frequenzgang: 40 - 20000 kHz
  • Gain: 47 dB line, 53 dB DI input
  • Line Eingangsimpedanz: 20 kOhm
  • DI Eingangsimpedanz: 50 kOhm
  • Hi Ausgangsimpedanz: 2 kOhm
  • Lo Ausgangsimpedanz: 4 kOhm
  • Eingänge und Ausgänge: Symmetrische 3,5 mm Buchsen auf der Rückseite, DI Eingang auf der Vorderseite
  • alle Ein- und Ausgänge funktionieren mit symmetrischen oder unsymmetrischen Steckern
  • Abmessungen: 4 HE, 19 Zoll

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×