https://www.session.de/TC-ELECTRONIC-Hall-Of-Fame-Mini.html
Kategorien
Hall Of Fame Mini

TC ELECTRONIC Hall Of Fame Mini

€ 110,- UVP € 149,94
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
... oder ab € 9,16 finanzieren. (Raten/Laufzeit)
Art.-Nr.: 229469
Bestellbar mit Auslieferung ab 25.08.2017
  •   in Frankfurt nicht verfügbar
  •   in Walldorf verfügbar
TC Electronic Hall Of Fame Mini

Klein aber fein ist das TC Electronic Hall Of Fame Mini, eines der besten Reverbs von TC in der Bonsai-Ausgabe. Flexibilität wird hier groß geschrieben, denn dieses Reverb ermöglicht klanglich unbegrenzte Möglichkeiten vieler TC-Reverbsound. Der TonePrint-Editor sorgt für die Individualisierung eines Reverbsounds. Dabei hilft beim TC Electronic Hall Of Fame Mini der Analog-dry-through, dieser ermöglicht einen unverfälschten, unkonvertierten Sound mit viel Transparenz und geringster Latenz den selbstkreierten Reverb auszufahren. Von Hall- oder Raum-Algorithmus bis hin zu Plattenhall und Kathedrale, der TonePrint-Editor stellt solche Sound in höchster Qualität zur Verfügung.

TC Electronic Hall Of Fame Mini:

  • Pedal für Halleffekte (Reverb)
  • Auswahl an hervorragender TC-Reverbs, darunter Hall, Room, Cathedral, Feder- und Plattenhall
  • TonePrint-fähig: Laden eigener Reverbs von Lieblingsgitarristen in das Hall Of Fame Mini
  • Kompaktes, stabiles Metalgehäuse mit hochwertigen Bauteilen
  • Analog-dry-through, transparenter Sound ohne Verzögerung
  • Bypass sorgt für keinerlei Soundverfälschung

Mehr von
4 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Jann hat
    vergeben und schrieb:
    „Der Hall of Fame ,,Mini ist alles andere als Mini!10 Hallmodi mit regelbarer Nachhallzeit (Decay), Hallfärbung (Tone) und Beimischverhältnis zum Hauptsignal (FX) sollte jeder seinen Hall finden.Dabei klingen die Grundeinstellungen schon sehr sehr gut, die intuitive Bedienung der 3 Regler erleichtert dabei aber den letzten Feinschliff.Was den Mini zu dem ""groß"" macht: TONEPRINT!Von großen Künstlern inspiriert? Auf der Suche nach dem Hall des Vorbilds? Auf der Herstellerseite schwupps ein Print heruntergeladen, ""Update"" auf das Pedal, tataaaa.Klingt aufgrund der räumlichen Verhältnisse oder der Gitarre etc. nicht ganz wie erwartet? Kein Problem, die Presets lassen sich auch mit den 3 Potis beeinflussen!Für manchen sicher eine Spielerei für andere die Erfüllung, aber ob mit oder ohne Nutzung der Toneprints, der Hall of Fame Mini verdient definitiv eine Kaufempfehlung!"“
  • Markus hat
    vergeben und schrieb:
    „Genau meine Welt: 1 Knopf (an/aus) + 1 Regler (Intensität).Dazu absolut brummfrei und ohne den Klang zu beeinflussen.“
  • Pedro hat
    vergeben und schrieb:
    „genial.....kompakt und günstig dennoch wahrscheinlich das flexibelste reverb pedal aufm markt (trotz nur ein knopf)...den kleinen einfach ans PC anschliessen und da-dan! Alle reverbs und alle "Einstell-parametern" die du dir vorstellen kannst warten auf dich...und wenn man sein reverb einfach "on-the-go" verändern will? Auch kein problem...da pack man schnell sein handy aus der tasche, findet sein neu ausgewählte reverb im TonePrint app, druck auf "senden" und hält sein handy neben dem pickup der gitarre, und das wars...neue reverb einstellung wurde dadurch ins pedal geschick und du kannst sofort wieder loslegen...und das ganze ohne kabel und ohne irgendein art von verbindung überhaupt (kein wireless, kein wi-fi, kein bluetooth, nichts!)...klingt super, kein ton-einfluss, kein verfärbung, kein latenz, keine nebenwirkungen überhaupt....und die impedanz der pedal ist auch dazu noch mit gitarren input kompatibel, man braucht also deswegen nicht unbedingt ein fx-loop...“
  • Joachim hat
    vergeben und schrieb:
    „Hmm- warum wird das hier noch angeboten, war gerade in der Filiale Frankfurt ,wo TC Electronic nicht mehr verkauft wird !!!!!!“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 4.0 Sternen ermittelt aus 4 Bewertungen:
×
×
×