https://www.session.de/TASCAM-US-16x08.html
Kategorien
Tascam US-16x08

Das Tascam US-16x08 ist ein USB-Audio-Interface mit 8 XLR- und 8 Line-Anschlüssen für Mikrofone, Instrumente und Line-Signale, sowie mit 8 Line-Ausgängen. Des Weiteren sind 8 Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker eingebaut, die sich durch geringes Eigenrauschen und mit einem Verstärkungsbereich von 56 dB auszeichnen. Außerdem enthält das Interface einen DSP-Mixer, der digitales Mischen mit geringer Latenz ermöglicht.

Neben der Verwendung als Interface kann das US-16x08 auch als Mikrofonvorverstärker genutzt werden. Dank des USB Audio Compliance 2.0 ist der Betrieb auch mit einem iPad möglich. Features:

  • 8 symmetrische XLR-Mikrofoneingänge mit Phantomspeisung
  • 2 symmetrische Klinkeneingänge, umschaltbar zwischen Line- und Instrumentenpegel
  • 6 symmetrische Klinkeneingänge auf der Rückseite
  • 8 symmetrische Klinkenausgänge
  • Hochwertige Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker mit geringem Eingangsrauschen (EIN: -125 dBu)
  • Standard-Kopfhöreranschluss
  • MIDI-Eingang/-Ausgang
  • Aufnahme mit bis zu 96 kHz Abtastrate bei 24 Bit Auflösung
  • Eingebauter DSP-Mixer für Monitoring
  • Abhören mit geringer Latenz über den DSP-Mixer
  • Kompressor und 4-Band-EQ in jedem Eingangskanal des DSP-Mixers
  • Betriebsart wählbar zwischen Audiointerface und Standalone-Mikrofonvorverstärker
  • Multikanal-Audioübertragung von und zu einem Computer, der über USB 2.0 mit dem Interface verbunden ist (16 Eingänge, 8 Ausgänge)
  • Kompatibel mit gängigen DAW-Anwendungen (Sonar, ProTools, Cubase, Live, Studio One, Garage Band, uvm.)
  • Unterstützt Mac- und Windows-Betriebssysteme
  • USB Audio Compliance 2.0 für die Verbindung mit iOS-Geräten
  • Gehäuseform ermöglicht abgeschrägte Aufstellung mit leichter Zugänglichkeit
  • INKLUSIVE Rack-Einbaukit und Netzteil

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.