https://www.session.de/TASCAM-DR-70D.html
Kategorien
Tascam DR-70D

Der Tascam DR-70D ist ein kompakter 4-Spur Audio-Recorder, der unter eine DSLR-Kamera geschraubt wird. Es sind 4 XLR-/Klinke-Kombi-Buchsen für die Aufnahme von Mikrofon- und Line-Signalen verbaut worden. Dabei arbeitet der Recorder mit einer Abtastrate von bis zu 96 kHz und einer 24-Bit Auflösung. Außerdem ist eine sogenannte Jump-Back-Funktion vorhanden, welche die letzten Sekunden der aktuellen Datei per Tastendruck noch einmal wiedergeben kann.

Des Weiteren ist ein Stereo External-In, Kamera In/Out, Kopfhöreranschluss mit Lautstärkeregelung und Fernbedienungsanschluss, sowie ein USB-Anschluss vorhanden. Die Pegel der 4 Eingangskanäle werden auf dem Display angezeigt und separat geregelt. Features:

  • Stereoaufnahme oder gleichzeitige Aufnahme auf bis zu 4 Audiospuren
  • 4 Audiospuren können zu einem Stereosignal gemischt werden
  • Individuelle Einstellung der Aufnahmepegel für Spuren 1-4
  • Erstellt bei Bedarf zur gleichen Zeit 2 Aufnahmedateien mit unterschiedlichem Aufnahmepegel
  • Hoch-aufgelöstes Audiomaterial kann an eine Spiegelreflexkamera geleitet werden, um es mit dieser aufzuzeichnen
  • 1 Kameraeingang erlaubt es, das Audiosignal der Kamera abzuhören
  • Wählbare Dekodierung von Mikrofonsignalen im MS-Format (Mitte/Seite-Stereofonie)
  • Klappensignal-Funktion (automatisch/manuell) vereinfacht die Synchronisation des Videomaterials bei der Nachbearbeitung
  • Die vorgezogene Aufnahme ermöglicht mithilfe eines Zwischenspeichers, Aufnahmen bereits zwei Sekunden vor dem Drücken der Aufnahmetaste zu starten
  • Auto-Aufnahme (die Aufnahme startet und stoppt, wenn das Eingangssignal einen bestimmten Schwellenpegel passiert)
  • Während der Aufnahme kann eine neue Audiodatei erstellt werden
  • Jump-Back-Funktion
  • Laufzeitkompensation gleicht Zeitverzögerungen aus
  • Schnellzugriff auf häufig verwendete Funktionen per Tastendruck
  • Setzen von Marken, um bestimmte Stellen im Audiomaterial schnell ansteuern zu können.
  • Gerät merkt sich die letzte Wiedergabeposition, um die Wiedergabe nach dem Aus- und Einschalten an dieser Stelle fortsetzen können
  • Schaltbare Bedienfeldsperre
  • Technische Daten:
  • 2 eingebaute Elektret-Kondensatormikrofone mit Kugelcharakteristik
  • 4 XLR/Klinke-Kombibuchsen mit zuschaltbarer Phantomspeisung
  • Aufnahme mit Abtastraten von 44,1 kHz, 48 kHz, 96 kHz und einer Auflösung von 16 bzw. 24 Bit
  • Tascam HDDA-Mikrofonvorverstärkern
  • Operationsverstärker des Typs NE5532
  • Maximaler Eingangspegel: +24 dBu
  • Zusätzlicher Line-Eingang
  • Line-Ausgang und Kopfhörerausgang mit jeweils eigenen Pegelreglern
  • Schaltbarer Trittschall-Filter/Limiter
  • Fernbedienungsanschluss
  • Geräuscharme Tasten
  • Grafisches Display (128 x 64 Pixel) mit Beleuchtung
  • USB-2.0-Anschluss
  • Stativadapter
  • Kamerahalterung auf der Oberseite
  • Blitzschuhadapter
  • Seitliche Griffe auf der Vorderseite schützen das Display und dienen zur Befestigung eines Trageriemens
  • Nutzt eine SD/SDHC/SDXC-Karte als Aufnahmemedium (bis 128 GB) optional
  • Stromversorgung mittels vier AA-Batterien/Akkus (optional) oder über USB-Verbindung

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×