https://www.session.de/TASCAM-CG-1800.html
Kategorien
Tascam CG-1800

Der Tascam CG-1800 ist ein Masterclock-Generator der CG-Serie und basiert auf einem sehr genauen Quarzoszillator mit Jitter-Management und störungsfreier Resynchronisation und gewährleistet dadurch ultrahohe Präzision bei der Taktversorgung. Der Oszillator arbeitet mit einer Genauigkeit von ±0,01 ppm und einer Frequenzstabilität von ±0,05 ppm / Tag.

Außerdem verfügt die CG-Serie über eine Kalibrierfunktion, die es dem Nutzer ermöglicht Wartungsaufgaben mithilfe eines externen Signals in einfachen Schritten auszuführen. Neben zwölf Wordclock-Ausgängen sind auch Digitalausgänge für AES3/AES11 und SPDIF, sowie 4 Videosync-Ausgänge vorhanden. Der CG-1800 ist für kleine bis mittelgroße Systeme zur Audio/Video-Synchronisation vorgesehen. Features:

  • Master Clock Generator
  • stabile Synchronisation zwischen Bild und Ton
  • flexible Systemeinrichtung mit einer Vielzahl von Audio- und Videoformaten
  • Audio: Wordclock, AUS3, AES11, SPDIF
  • Video: NTSC, PAL, HD tri-level
  • hochwertiger, temperaturstabilisierter Rubidium-Oszillator
  • Jitter-Management-Schaltung und störungsfreie Resynchronisation
  • Takteingang unterstützt Taktraten bis 10 MHz
  • 4 Videosync-Ausgänge, 12 Wordclock-Ausgänge, 2 AES3 / AES11-Ausgänge, 2 SPDIF-Ausgänge
  • 2 Wordclock-Ausgänge unterstützen Fs/4, Fs/2, 2 Fs, 4 Fs und 256 Fs
  • Unterstützung für 0,1 % bzw. 4 % Pull-up / Pull-down
  • Kalibrierfunktion ermöglicht die Wartung durch den Betreiber
  • Ausgangspegel der Wordclock-Anschlüsse können angepasst werden
  • Analyzerfunktion erlaubt das Messen der Eingangsfrequenzen, Eingangspegel und die Terminierung der angeschlossenen Geräte
  • Loggingfunktion für die Fehlerbehebung
  • bis zu 4 Systemeinstellungen können gespeichert werden
  • Bedienfeldsperre
  • Organisches EL-Display
  • Firmware-Aktualisierungen über den USB-Anschluss möglich
  • Abmessungen (B × H × T): 483 × 44 × 310 mm
  • Gewicht: 3,2 kg

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×