SUHR

Filtern & Sortieren
Suhr Guitars aus Lake Elsinore, Kalifornien steht nicht nur für Tonabnehmer und Gitarren-Amps der Extra-Klasse, sondern vor allem auch für Custom Shop E-Gitarren und Bässe, die nicht nur in höchster Verarbeitung, beste Hölzer und Klang punkten, sondern vor allem in Design. Jetzt haben wir brandaktuell ganz frische, neue Modelle reinbekommen, die euch unsere Frankfurter Kollegen per Video kurz zeigen. Suhr Endorser Ian Thornley von der US-Band Big Wreck erzählt euch im Interview mit Olli ganz genau, was den Zauber dieser Instrumente ausmacht. Diese Hingucker-Gitarren und vieles mehr von Suhr gibt es bei session versandkostenfrei und mit 0%-Finanzierung!
Preis
  1. SUHR Rufus
    € 239,-
  2. SUHR Classic Pro HSS RW BLK
    UVP € 2.999,-
    € 2.899,-
  3. SUHR SSV Bridge White 53 mm
    UVP € 129,-
    € 79,-

Die Suhr-Produktpalette bei Session

Suhr Guitars wurden 1997 im sonnigen Lake Elsinore, Kalifornien von John Suhr gegründet. Dieser ist
schon seit 1974 als Gitarrenbauer tätig, unter anderem als Senior Masterbuilder im Fender Custom Shop.
Außerdem arbeitete er vor der Gründung seines eigenen Unternehmens bereits an diversen Preamps,
Verstärkern und Custom Gitarren mit.

Da man bei Suhr Guitars schon früh auf CNC-Fräsen zur Fertigung der Bodys und Hälse setzte, war es
möglich, hochwertige Gitarren aus ausgewählten Hölzern in hoher Stückzahl zu fertigen. Die Instrumente
orientieren sich meist an klassischen E-Gitarren Formen. So finden sich im Katalog von Suhr interessante
und geschmackvolle Interpretationen von ST-Style, Single Cuts und T-Style, wie etwa die Classic T.
Erwähnenswert ist, dass die ST- und T-Style Gitarren von Suhr in einer Classic Variante, mit
traditioneller Hardware und Single Coil Bestückung, sowie einer Modern Variante mit 24 Bünden,
Humbuckern und Floyd Rose Tremolo angeboten werden.

Bekannte Nutzer von Suhr Gitarren sind unter anderem Ian Thornley oder Pete Thorn, dem sogar ein
eigenes Signature Modell gewidmet wurde. Heutzutage produziert das Unternehmen neben den Instrumenten
selbst auch Gitarrenverstärker, Effektpedale und Tonabnehmer. Exemplarisch zu nennen wären hier der mit
Doug Aldrich (ex-Whitesnake) entwickelte Humbucker oder die in Kooperation mit Michael Landau entstandenen Single-Coils.

Falls jetzt euer Interesse geweckt wurde oder ihr euch schon dafür entschieden habt, eine Suhr Gitarre zu
kaufen, laden wir euch zum ausführlichen Antesten und Mitnehmen in unsere Filialen in Frankfurt und
Walldorf ein. Dort bekommt ihr auch viele weitere der erwähnten Produkte aus dem Hause Suhr.
Natürlich könnt ihr die Sachen auch ganz bequem hier im Webshop nach Hause bestellen.