https://www.session.de/STERLING-BY-MUSICMAN-SUB-Ray5-WS-SHOWROOM-MODELL.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(4)
  • Nicht nur mit hervorragender Bespielbarkeit überzeugt dieser Bass alle Music Man Fans - Hier findet sich eine preisgünstigere Möglichkeit dem Klang der originale zumindest SEHR nahe zu kommen. Aber auch Spieler, die nicht zwingend nach Music Man suchen, werden an diesem ergonomischen und knackig klingendem Instrument ihre Freude haben.
    Von Jann am 07.10.2013
  • Was ein feines Stück Holz für echt wenig Geld. In Bespielbarkeit und Sound kommt dieser MM Nachbau recht nah an den "echten", grossen Bruder ran. In Anbetracht der ca. 2000,-- Eur Preisunterschied zu diesem liefert das Teil hier echt einiges ab und sieht sehr edel aus. Ein Zweitbass für den Fortgeschrittenen, ein mehr als geeignetes Instrument für den Einsteiger.
    Von Ken am 11.10.2013
  • Ich spiele eigentlich höherpreisige Instrumente und normal nur 4 Saiter. Hab mir den Bass als Sub und zum Einstieg in die 5 Saiter Welt bestellt. Kam ordentlich verpackt und in tadellosem Zustand an. Verarbeitung gut, nichts dran auszusetzen. Werkseinstellung des Basses auch sehr gut für mich, ist aber immer individuell zu sehen. Leider muss man ein wenig Abstriche machen, da bei der Endabnahme im Werk nicht festgestellt wurde, dass der Höhenregler nicht ordentlich fest verschraubt war, ebenso die Mutter der Klinkenbuchse, so dass die Buchse locker herum waberte. War aber kein Ding, das nachzubessern, der Hersteller hätte sich jedoch diese Kritik leicht ersparen können. Vom Klang her bin ich zufrieden, allerdings kommt der nicht an meinen US Stingray heran. Charakter ist ähnlich, aber nicht so knallig wie beim original. Nichts desto trotz, was hätte ich mir in meiner Anfangszeit einen solch tollen Bass mit diesem Preis- Leistungsverhältnis gewünscht.
    Von Volker am 07.10.2015
  • Habe mir den Bass wegen Einsteig in eine Coverband (5-Saiter wurde nötig) gekauft. Kam gut verpackt bei mir an und auch die Verarbeitung ist in Ordnung. Nach langem testen an der Vollröhre war ich schon sehr sehr begeistert.
    Klingt schön knurrend und schmatzig, nicht ganz nach original Stingray aber ziemlich nah dran, das hatte ich auch erwartet. Ich bin mit dem Klang jedenfalls mehr als zufrieden und mein Sandberg verstaubt jetzt leider so allmählich...
    Einziges Manko:
    Ich spiele eine sehr flache Saitenlage und die Abrichtung der Bünde von Werk aus war ja mal komplett daneben, klar, bei dem Preis heißt es wahrscheinlich: so schnell wie möglich bauen und raus damit.
    Vom 1. bis zum letzten Bund unterschiedliche Höhen der Stäbchen, aber nach einem Besuch beim Gitarrenbauer (ca.100€ fürs Abrichten) spiele ich nun keinen anderen Bass mehr.
    Die Investition hat sich definitv gelohnt!
    Von Sascha am 10.10.2017
×
×
×