https://www.session.de/STEINBERG-CC-121.html
Kategorien
Steinberg CC-121

Der Steinberg CC-121 wurde speziell für die Steinberg Cubase Produktionsumgebungen entwickelt. Der Steinberg CC-121 ermöglicht die haptische Steuerung von DAW Applikationen. Das innovative Steuerungskonzept des Steinberg CC-121 kombiniert einen hochflexiblen 'AI Knob' mit fest zugeordneten Reglern für wichtige Cubase Funktionen und ermöglicht so ein beispiellos schnelles Arbeiten. Aufgebaut aus hochwertigen Komponenten, ist der Steinberg CC-121 die perfekte Erweiterung für jedes Cubase Studio.

Steinberg CC-121:

  • vollständige haptische Steuerung der Cubase Funktionen
  • präziser Advanced Integration Controller Knob mit innovativer 'Point and Control' Unterstützung
  • motorisierter berührungssensitiver 100mm Fader für die Steuerung der Lautstärke
  • fest zugeordnete Regler für die Kanaleinstellungen im Cubase Mixer
  • komplette Cubase EQ-Sektion in Hardware mit 12 Drehreglern
  • vollständige Transport-Sektion inklusive Jog-Wheel
  • frei belegbare User-Sektion mit Presets für Control Room Studio Sends und Monitoring Setup
  • sofort einsatzbereit dank Plug & Play mit 'Cubase Ready' LED
  • herausragende Produktionsqualität und hochwertige Komponenten
  • wertiges Metallgehäuse
  • kompatibel mit PC und Mac

Mehr von
2 Personen haben dieses Produkt bewertet
  • Gast hat
    vergeben und schrieb:
    „Die perfekte Möglichkeit um Cubase 4 fernzusteuern ! Die Oberfläche entspricht exakt den Schaltern im Programm. Endlich kein Ärger mehr mit nicht funktionierenden Templates, Treiberproblemen u.ä. ! Einfach anschließen - und es funktioniert !!! Auch der Preis ist akzeptabel. Super - auf sowas habe ich schon lange gewartet ! lg/Eugen“
  • Ken hat
    vergeben und schrieb:
    „Sehr praktisch, das Teil. Die ewige Klickerei in Cubase hat (für mich zumindest) ein Ende gefunden. Im Prinzip kann man alles, vom Transportfeld bis zum EQ damit erledigen. Haptisch ist es eben doch was anderes, als mit dem Mausrädchen oder den Pfeiltasten zu mischen oder in Plugins Klangveränderungen durchzuführen. Nach ein paar Tagen kennt man die Kiste auswendig und kann recht effektiv damit arbeiten.“
Das Produkt hat eine Durchschnitts­bewertung von 5.0 Sternen ermittelt aus 2 Bewertungen:
×
×
×