https://www.session.de/SLATE-DIGITAL-Trigger-Platinum.html
Kategorien
Slate Digital Trigger Platinum

Das Slate Digital Trigger Platinum ist ein Plugin, welches für das phasengenaue Erstellen von Drums gestaltet ist. Die einzelnen Samples dieser Software bieten sehr realistische Sounds, das gleichzeitige Abspielen von verschieden gemischten Klängen ist möglich. Die Klänge können als Close-Mic-, Raum- oder Stereo-Overheads-Samples kombiniert werden. Das Multi-Layer-Triggering ermöglicht es, in einer Instanz Multi-Samples zu triggern oder das Mixen von selbsterstellten Direct-Mic Samples zu realisieren. Außerdem stellt diese Software zwei getrennte Detektions-Modi zur Verfügung. Der Live-Modus bietet eine sehr niedrige Latenz beim Arbeiten, zu dem gibt es auch eine automatische Erkennung der Parameter für die MIDI-Kanäle, welche bis zu 127 Abstufungen pro Instrument und bis 127 Velocity-Layers bereit stellt. Im Accurate-Modus besteht die Möglichkeit, durch eine erweiterte Eisntellung, den originalen Drum-Track in vielen verschiednen Parametern zu bearbeiten, was diesen Modus für die Studioarbeit qualifiziert. Mit Leakage-Supressing können Drum-Tracks exakt und korrekt getriggert werden, selbst wenn es viele laute Überblendungen von anderen Nebengeräuschen, wie weitere Trommeln, gibt. Somit wird der Übersprechungs-Effekt verhindert. Durch den integrierten Hüllkurveneditor wird der Programmumfang erweitert und somit bietet das Slate Digital Trigger Platinum mit seinen 40 Snares, 30 Kicks und 8 Tom-Sets ein nützliches Plugin-Tool für jedes Studio, egal welcher Größe.

Slate Digital Trigger Platinum:

  • Drum-Erstellung Plugin
  • Close-Mic-, Raum oder Stereo Overheads-Samples
  • Multi-Layer Triggering
  • Drumsets: 40 Snares, 30 Kicks und 8 Tom-Sets
  • 2 getrennte Detektions-Modi (Live und Accurate)
  • Hüllkurveneditor
  • Leakage-Supressing
  • Layer: 6 (pro Instanz)
  • phasengenau
  • Formate: TRIGGER Compressed Instrument (.tci), WAV, AIFF
  • Systemvoraussetzungen Windows: Winows XP / VISTA / 7 (32 / 64 bit), SSE2 Unterstützung, 2 GB RAM, ilok
  • Systemvoraussetzungen Mac: ab OS X 10.4, Intel CPU, 2 GB RAM, iLok

Der Kauf des Produkts berechtigt zum kostenlosen Upgrade auf Trigger 2.0 welches das AAX Plugin-Format beinhaltet und 64-Bit fähig ist.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.