https://www.session.de/SHOWTEC-Phantom-20-LED-Beam.html
Kategorien
Showtec Phantom 20 LED Beam

Ein kompakter kräftiger Strahler für DJs, Entertainer und Musiker. Er wurde auf der gleichen Basis wie die bereits erfolgreichen Strahler Phantom 25 & 50 konstruiert. Das bedeutet, dass er mit nur einer Schelle befestigt werden kann und sehr einfach in der Handhabung ist. Der Phantom Beam 20 ist mit 9 Metallgobos und 7 dichroitischen Filtern ausgestattet. Er kann schnelle Bewegungen erzeugen und hat einen auswählbaren Pan/Tilt Bereich mit einer Auflösung von 16 Bit. Alle 16 voreingestellten Programme können per DMX aktiviert werden. Auch weitere nützliche Kanaleinstellungen wie Pan/Tilt und Blackout können per DMX angesteuert werden. Dank des farbigen Display und der einfachen Menüführung ist es kinderleicht, Einstellungen vorzunehmen. Die Audioempfindlichkeit für den musikgetakteten Modus kann eingestellt werden. Wenn Sie den Phantom 20 Beam gemeinsam mit dem Phantom 50 Spot und 25 Wash verwenden, können Sie kompakte spektakuläre Lichtshows mit unbegrenzten Möglichkeiten erzeugen.

Showtec Phantom 20 LED Beam:

  • Lux @ 5m: 7100lux
  • Strahlungswinkel: 5°
  • Lichtquelle: 20W
  • Eingangsspannung: 100-240V, 50/60Hz
  • Leistungsaufnahme: Max. 65W bei Höchstleistung
  • LED-Antriebsstrom: 5A
  • Enthalten: Farbdisplay für Einstellungen für DMX, Auto, Musiktaktung & Master/Slave
  • Steuerungsprotokoll: DMX512
  • Steuerungsvariante: 9/12 Kanäle
  • Dimmer: 0-100%
  • Stroboskop: 0-20Hz
  • Pan: 540°
  • Tilt: 270°
  • Pan/Tilt-Auflösung: 16 Bit
  • Special: Pan/Tilt-Umkehrung, auswählbare Pan/Tilt-Bereiche, Farbe/Gobo/Pan/Tilt Blackout
  • Gobo: 9 Metallgobos und offen (nicht austauschbar)
  • Gobofunktionen: Gobo-Fließeffekt, Gobo-Shake
  • Farben: 7 dichroitisch Filter + Weiß
  • Farbfunktionen: Regenbogen-Fließeffekt
  • Gehäuse: Metall & feuerhemmender Kunststoff
  • Anschlüsse: XLR Datenein-/ausgang, IEC-Netzanschluss
  • Maße: 20,5 x 21 x 27,3 cm
  • Gewicht: 5 kg
  • Farbe: Schwarz

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×