https://www.session.de/SENNHEISER-ew-IEM-G4-E-Band.html
Kategorien
Sennheiser ew IEM G4 E-Band

  • Robustes drahtloses All-in-One-System für In-Ear-Monitoring
  • Frequenzband: 823 - 865 MHz, E-Band
  • 20 Kanalbänke mit jeweils bis zu 16 voreingestellten Kanälen, intermodulationsfrei 6 Kanalbänke mit bis zu 16 frei programmierbaren Kanälen
  • Voll kompatibel mit allen Vorgänger-Serien
  • HF-Ausgangsleistung: 10/30/50 mW
  • Stereo-Sender in halber Rackbreite in einem Vollmetallgehäuse
  • InEar-Empfänger mit Extra-Schutz gegen Feuchtigkeit und Spritzwasser
  • Drahtlose Synchronisation zwischen Sender und Empfänger über Infrarot
  • Frequenz-Scan
  • Kompatibel mit der Sennheiser Wireless Systems Manager (WSM) Steuerungssoftware
  • Komfortables Jog Wheel, OLED Display, automatisches Dimmen, blaue Sync LED, rote Warn-LED, dedizierter Escape Button
  • Sennheiser HDX Kompandersystem
  • Bis zu 16 kompatible Kanäle
  • Bis zu 42 MHz Bandbreite mit 1680 wählbaren Frequenzen, voll abstimmbar im UHF-Bereich
  • Reichweite: bis zu 100 Meter
  • NF-Übertragungsbereich: 25 - 15.000 Hz
  • Empfängerprinzip: Adaptive Diversity
  • Begrenzer: -18 dB bis -6 dB, in 6-dB-Schritten, abschaltbar
  • Audioeingang SR IEM G4: 2 x XLR-3/6,3-mm-Klinke-Kombibuchse, elektronisch symmetriert
  • Audioausgang SR IEM G4: 6,3-mm-Stereo-Klinkenbuchse, symmetrisch
  • Bass Boost EK IEM G4: +8 dB bei 80 kHz
  • Betriebszeit EK IEM G4: ca. 4 bis 6 Stunden (abhängig von der Lautstärke)
  • Abmessungen EK IEM G4: ca. 82 x 64 x 24 mm
  • Gewicht EK IEM G4: ca. 125 g (inkl. Batterien)
  • Abmessungen SR IEM G4: ca. 202 x 212 x 43 mm
  • Gewicht SR IEM G4: ca. 980 g
Lieferumfang ew IEM G4 E-Band:

  • SR IEM G4 Stereo-Sender
  • EK IEM G4 Stereo-Taschenempfänger
  • Set IE 4 InEar-Hörer
  • GA 3 Rack-Montageset
  • 2 AA Batterien
  • Stabantenne

Dieses System darf ohne Einschränkung in Deutschland eingesetzt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Richtlinien wenn Sie dieses System im EU-Ausland oder anderen Ländern einsetzen möchten. Hinweise zum Betrieb dieses Systems im Zuge der Neuregelung nach 2015 entnehmen Sie bitte den Informationen des Herstellers.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×