https://www.session.de/SCHECTER-Nikki-Sixx-4-SBK.html
Kategorien
Schecter Nikki Sixx 4 SBK

Der Mötley Crüe-Bassist darf bisher bereits einige Signature-Modelle sein eigen nennen, so auch der neue Schecter Nikki Sixx 4 SBK. Die markante Formgebung mit dem durchgehenden Hals sorgt bei diesem Longscale-Bass für einen tiefen und vollen Mahagoniton, welcher dank zweier aktiver EMG-Tonabnehmer auch standesgemäß übertragen werden. Dieser Viersaiter ist somit der perfekte Bass für jeden Metal-Bassisten, der neben einem knurrigen Bassfundament auch Wert auf die passende Optik legt.

Schecter Nikki Sixx 4 SBK:

  • Serie: Artist
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Ahorn, Nussholz, durchgehend
  • Griffbrett: Palisander
  • Einlagen: Dots
  • Bünde: 24, Jumbo
  • Mensur: 864 mm
  • Tonabnehmer: EMG Active P Single-Coil (Hals), EMG Active J Single-Coil (Steg)
  • Regler: 2 x Volume, 1 x Tone
  • Elektronik: Kill-Switch
  • Steg: Custom String-Thru Body
  • Mechaniken: Grover Bass
  • Schlagbrett: Schwarz
  • Hardware: Black Chrome
  • Farbe: Satin Black

Hinweis: Dieses Instrument enthält zu schützende Hölzer laut CITES Anhang II. Da uns dieses Thema sehr wichtig ist, beachte bitte unsere Hinweise auf https://www.session.de/cites/.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×