https://www.session.de/ROLAND-Torcido-Modular-Distortion-B-WARE.html
Kategorien
Roland Torcido Modular Distortion

Der Roland Torcido kann sowohl den Effekt eines warm klingenden Overdrive als auch den Sound einer sehr starken Verzerrung erzeugen. Mithilfe der Kontrollregler oder Patchkabel können die Parameter Distortion-Stärke, Tone, Tube Warmth, Wet/Dry-Signal, Low-end Boost und Signal Bypass individuell gesteuert werden. Sowohl Distortion-Stärke als auch Tone besitzen eine Kontrollmöglichkeit für die Input Level-Einstellungen, um den Modulationsbereich zu bestimmen, wenn die Steuerung über ein externes Gerät erfolgt. Der Roland Torcido besitzt jeweils zwei Ein- und Ausgänge und ist damit ein stereo-kompatibles 24bit/96kHz Audio Interface für Eurorack-Systeme. Die Kompatibilität zum AIRA Link-System ermöglicht eine einfache Verbindung mithilfe eines USB-Kabels zu einem anderen AIRA Link-Gerät wie dem MX-1 Mix Performer.

Roland Torcido Modular Distortion:

  • CV Input Level: -10 – +10 V
  • GATE Input Level: +3 V
  • Kontrollelemente: GRF-Regler für Distortion, Tone, Tube Warm, Dry/Wet, Lo Boost, Bypass, Volume
  • Center Anzeige
  • Stromversorgung: AC Adapter oder Eurorack-Stromversorgung
  • Stromverbrauch: 950 mA (AC Adapter), 450 mA (Eurorack-Stromversorgung)
  • INKLUSIVE: AC-Adapter, Bedienungsanleitung, Informationsblatt USING THE UNIT SAFELY, Eurorack-Installationsschrauben, Eurorack-Stromversorgungskabel, Patchkabel

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine B-Ware.

Unter diesen Begriff fallen Versandretouren. B-Waren können Gebrauchs- und Spielspuren aufweisen oder verfügen unter Umständen über keine Originalverpackung. Sie sind technisch einwandfrei, transportsicher verpackt und beinhalten alle Leistungen des Service-Pakets mit Ausnahme der Bestpreisgarantie.

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×