https://www.session.de/ROLAND-System-1m.html
Kategorien
Roland System-1m

Das Roland System-1m ist ein semi-modularer Synthesizer mit PLUG-OUT-Funktionalität und einem flexiblen Design für den Einsatz als Desktop-Instrument, Eurorack-Modul oder 19”-Rackmodul. Zusätzlich zu seinen originären Synthesizer-Funktionen besitzt das System-1m Eingänge für externe Geräte sowie CV/Gate-Anschlüsse für das Re-Patching und die Verbindung zu externen Modular-Synthesizern. Die Kombination aus CV/Gate-Funktionalität und der Möglichkeit, klassische Roland-Synthesizer wie den SH-101 und PROMARS als Plug-Modul in den internen Speicher zu laden, machen das System-1m zu einem unvergleichlichen Sound-Kraftpaket.

Roland System-1m:

  • Semi-modularer Synthesizer mit PLUG-OUT-Funktionalität
  • 19 Farb-Kodierungen für die CV/Gate- und Audio-Anschlüsse, mit LED-Beleuchtung
  • kompatibel zu den Designs Desktop, 84 HP Eurorack und 19”-Rack, Stromversorgung über AC-Adapter oder Eurorack Power Bus
  • vielseitige Oszillatoren mit 6 Wellenformen, Crossmod, Ring Mod, Sync und Color Control
  • Steuerung aller Parameter über hochauflösende Dreh- und Schieberegler mit LED-Anzeigen
  • Audioeingang, Nutzung der Filter-, Amp- und FX-Sektionen für das externe Audiosignal
  • -12 dB- und -24 dB Filtertypen mit unabhängigen High Pass-Filtern
  • integrierte Effekte (Tone, Crusher, Reverb, Delay)
  • Tempo-Synchronisation für LFO und Delay-Effekte
  • 24-bit/96kHz Audio- und MIDI-Interface
  • AIRA Link-Interface für den einfachen Anschluss an den MX-1 Mix Performer
  • INKLUSIVE Rack-Adapter und Patchkabel mit geflochtener Stoffummantelung

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×