https://www.session.de/RODE-NT5-MP.html
Kategorien

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(6)
  • Absolut wärmstens zu empfehlen, wenn es darum geht z.B. Akustikgitarren oder Gesang anfzunehmen. Eine XY Positionierung und die Stäbchen bringen ein warmens neutrales Klangbild. Bie mir war es Liebe nach den ersten Lick!
    Von Gast am 02.06.2006
  • Top Stereopaar für Drummikrofonie als Overheads! Natürlicher warmer klang mit straffen unteren mitten und sanften höhen. Klingen teurer als sie sind!
    Von Gast am 04.05.2007
  • Ein gematchtes Pärchen NOT MADE IN CHINA für diesen Preis? Kann man nicht viel falschmachen. Auch im direkten Vergleich mit den Oktavas muß ich sagen schlagen Sie sich sehr gut, leider keine Wechselkapsel enthalten, ABER 10(!!!) JAHRE Herstellergarantie! 4 STARS.
    Von Gast am 04.06.2008
  • Ich verwende das Rode NT-5 für die unterschiedlichsten Anwendungen. Im Klassiksektor überall da, wo's nicht so drauf ankommt, also beispielsweise als Stützmikrofone. Durch den hohen Grenzschalldruck kommt aber auch eine Anwendung im Nahbereich in Frage wo es etwas lauter zugeht. Aber auch als Hauptmikrofone bekommt der Einsteiger hier eine sehr gute Kombination. Die Mikrofone sind im Frequenzgang aufeinander abgestimmt und für diesen Preis absolut empfehlenswert.
    Von Michael - Mitarbeiter Session Webshop am 31.10.2013
  • Kleinmembran Kondensator Mikrofone, Matched pair und nicht made in China!!??Die NT 5 lösen sehr schön auf sind aber sehr brillant in den Höhen daher würde ich das Mikrofon für Akustik-Gitarren und Becken empfehlen. Wer streich Instrumente aufnehmen möchte sollte evtl. sich ein etwas neutraler klingendes Pärchen suchen!
    Von Michel am 30.03.2014
  • Wer ein kostengünstiges Stereomikrofonpaar sucht kommt an den NT5-MP nicht vorbei. Die Mikrofone lösen sehr gut auf und der Gesamtklang läßt sich mit Krisp und Klar am besten umschreiben. Tolles Set was in einem stabilen Köfferchen geliefert wird.
    Von Frank - Mitarbeiter Session Webshop am 04.06.2014
×
×
×