https://www.session.de/RME-Fireface-UFX-II.html
Kategorien
RME Fireface UFX II

  • 30 Eingangs-/30 Ausgangskanäle
  • 12 x Analog I/O
  • 4 x Mic/Instr. Preamp, digital steuerbar
  • 2 x Kopfhörer Out
  • 1 x AES/EBU I/O
  • 2 x ADAT I/O (oder 1 x ADAT I/O plus 1 x SPDIF I/O optisch)
  • 1 x Word Clock I/O
  • 2 x MIDI I/O
  • 1 x USB 2.0 (kompatibel zu USB 3.0)
  • Samplefrequenzen bis 192 kHz
  • Digitale Gain Kontrolle für alle Eingänge (Mic, Line, Instrument)
  • MIC In: max. +18 dBu, 75 dB gain range
  • PHONES Out: max. +19 dBu, 2 Ohm Impedanz
  • Verbessertes DURec (direkte Aufnahme auf ein USB-Medium)
  • Steady Clock II für maximale Jitterunterdrückung
  • DSP mit EQ, Dynamics und Reverb
  • Neueste AD/DA-Wandler
  • DIGICheck Software (Metering und Analyse Tool)
  • TFT-Display und Volume-Regler
  • Stand-Alone-Betrieb
  • iPad kompatibel (Class-Compliant-Mode)
  • Advance Remote Control USB (optional)
  • Maße mit Rackohren (BxHxT): 483 x 44 x 210 mm
  • Gewicht: 3 kg
  • INKLUSIVE TotalMix FX Software (1800-Kanal Mixer mit 46 Bit interner Auflösung)

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×