https://www.session.de/PRESONUS-StudioLive-RML16AI.html
Kategorien
StudioLive RML16AI

PRESONUS StudioLive RML16AI

€ 1.095,- UVP € 1.449,-
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
... oder ab € 24,64 finanzieren. (Raten/Laufzeit)
Art.-Nr.: 718135
Sofort versandbereit
  • Frankfurt   nicht verfügbar Fragen: +49 69 297029 50180
  • Walldorf   nicht verfügbar Fragen: +49 6227 603 10180
PreSonus StudioLive RML16AI

Der leistungsfähige, erweiterbare und kompakte 32x16x3 Rackmixer PreSonus StudioLive RML16AI kombiniert die praxiserprobte Touch-Steuerung über UC Surface für Windows, Mac OS X und iOS mit leistungsstarken Mischfunktionen mit bis zu 64 Kanälen. Basierend auf der Hardware der StudioLive AI-Mixer bietet die Active Integration Technologie eine direkte Netzwerkunterstützung über WLAN und Ethernet.

Features:

  • AVB-fähig ab Werk, Dante-Karte optional
  • Burr-Brown-Digitalwandler (24 Bit/96 kHz) mit 118 dB Dynamikumfang
  • integriertes 52/34-Audio-Interface (FireWire S800)
  • 4 programmierbare Master-Send-Effekte (2x Reverb, 2x Delay)
  • unbegrenzt programmierbare Filter-DCA-Gruppen
  • automatische Erstellung von DCA-Gruppen nach Eingangskanal-Typ (Drums, Guitars, Vocals etc.)
  • Dual-„Fat Channel“-Signalbearbeitung für alle Eingänge, Mix-Busse und Main-Bus
  • A/B-Button zum bequemen Erstellen, Abrufen und Vergleichen von zwei alternativen Fat-Channel-Einstellungen
  • Bedienung über Steuersoftware „UC Surface“
  • läuft unter Windows, Mac, iOS, auch Windows-Multitouch-kompatibel
  • 8 Mikrofoneingänge (XLR)
  • 8 Combo-Eingänge Mic/Line (XLR/TRS-Klinke, symmetrisch)
  • 16 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker, Einstellungen programmier- und speicherbar
  • 48-V-Phantomspeisung, über Steuersoftware separat pro Eingang schaltbar
  • Stereo-Aux-Eingang (Cinch-Paar L/R)
  • frontseitiger „Mute All“-Taster zum zeitweise Stummschalten aller Ein- und Ausgänge
  • Fat Channel: Panpot, Phasenschalter, regelbares Hochpassfilter, vollparametrischer 4-Band-EQ, vollparametrischer Kompressor, schalt- und regelbarer Limiter, vollparametrisches Noise Gate mit Sidechain-Funktion und regelbarem Key-Filter
  • 50 professionelle Fat-Channel-Presets für Drums, Bass, Guitars, Keyboards, Vocals etc.
  • 100 weitere Speicherplätze für eigene Fat-Channel-Presets
  • blitzschnelles Vorhören und Vergleichen von Fat-Channel-Presets
  • bequemes Copy und Paste von Fat-Channel-Presets zu anderen Signalwegen
  • Stereo-Link für benachbarte Eingangskanäle und Mix-Busse
  • 15 Grafik-EQs (31 Band) für die Mix-Busse 1-12 und die drei Main-Busse (links, rechts, mono/Center)
  • regelbares Tiefpassfilter für den mono/Center-Ausgang (XLR)
  • einschleif- und programmierbares Line-Delay für die Mix-Ausgänge 6-8 (bis zu 300 ms)
  • 8 programmierbare Mute-Gruppen mit „All On“- und „All Off“-Button
  • 8 Quick-Szenen-Speicher, blitzschnell abgelegt und wieder aufgerufen
  • 8 symmetrische MIX-Ausgänge (XLR)
  • DB25-Buchse zum parallelen Abgriff der MIX-Ausgänge
  • 3 XLR-Main-Ausgänge (links, rechts, mono/Center) mit analogen Trimmpotis
  • S/PDIF-Ausgang (koaxial)
  • Stereo-Solo-Bus
  • Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregler und Quellenwahltaster (Cue/Main)
  • USB-Port für optionalen Wi-Fi-Adapter
  • Netzwerk/AVB-Port, FireWire-S800-Port
  • inklusive Steuersoftware „UC Surface“, Mitschnitt-Software „Capture“ (auch ideal für Virtual Soundchecks), DAW-Software „Studio One Artist“ und „QMix“-AI (App für Musiker zum Einstellen des Monitorsounds über iPhone oder iPod touch)
  • robustes Stahlgehäuse, 19“/3HE
  • Maße: 48,3 x 26,7 x 13,4 cm
  • Gewicht: 8,7 kg
  • INKLUSIVE FireWire-800-Kabel, Netzwerkkabel

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×