https://www.session.de/PRESONUS-Quantum.html
Kategorien
PreSonus Quantum

  • 26x32 Thunderbolt-2-Audio-Interface
  • Ultra-geringe Latenz (<1 ms)
  • Audiophile 24-Bit-Digitalwandler mit 120 dB Dynamik
  • Bis zu 192 kHz Sampling-Rate
  • Eingänge: 2 x XLR Combo (Mic/Line/Instr.), 6 x XLR Combo (Mic/Line)
  • 8 XMAX Class-A-Mikrofonvorverstärker (EIN <-131 dB, THD+N <0,005%)
  • Perfekte Integration in DAW „Studio One 3“ (inkl. Gain-Regelung)
  • DC-gekoppelte Line-Ausgänge erlauben Ansteuern (CV/Gate) von Analog-Komponenten (Synthies, Filter usw.) aus DAW heraus
  • Fernsteuer- und programmierbar über Mac, PC, iPad und Tablet (via „UC Surface“)
  • Einstellen und Speichern der Vorverstärkung (Gain)
  • Realtime Analyzer
  • Frontseitig eingebautes Talkback-Mikrofon mit Taster
  • Next/Prev-Taster plus Gain-Regler
  • 48-V-Taster (Phantomspeisung) mit Statusbeleuchtung
  • Dim/Mute- und Mono-Taster mit Statusbeleuchtung
  • 8 LED-Ketten (8-Segment plus 48-V-LED) für die Analog-Eingänge
  • 2 LED-Ketten (8-Segment) für den Main-Ausgang (L/R)
  • 8 symmetrische DA-Ausgänge (jeweils symmetrische Klinke, 6,3 mm)
  • Separater symmetrischer Main-Ausgang (L/R, 2x TRS-Klinke, 6,3 mm) mit großem, frontseitigen Lautstärkeregler
  • 2 frontseitige Kopfhörerausgange (Stereoklinke, 6,3 mm) mit 2 separaten Lautstärkereglern
  • 16x16 ADAT I/O (48 kHz) bzw. 8x8 Dual SMUX I/O (96 kHz)
  • S/PDIF I/O (koaxial), Word Clock I/O (BNC)
  • MIDI I/O (5-Pol-DIN)
  • Bis zu 4 Quantum können über Thunderbolt kaskadiert betrieben werden
  • Stromversorgung: externes Netzteil (12 VDC)
  • Maße (BxTxH): 48,3 x 14,0 x 4,5 cm
  • Gewicht: 2,3 kg
  • INKLUSIVE Steuer-Software/App „UC-Surface“ (Download), DAW-Software „Studio One 3 Artist“ (Download)

Mehr von
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
×
×
×