https://www.session.de/PALMER-PAN-05.html
Kategorien

PALMER PAN-05

Artikelnummer.: 117458
PAN-05
€ 39,-
inkl. 19% MwSt. inkl. Versandkosten (DE)
Verfügbarkeit Auf Lager
In den Filialen verfügbar? Jetzt prüfen
  • Schneller Versand
  • TrustedShop Käuferschutz
  • 33-Tage Rückgabe-Recht
  • 66-Tage Umtausch
  • lokaler Service in den Filialen
  • 3 Jahre session Garantie

Beschreibung und Spezifikation

Palmer PAN-05

Die Palmer PAN-05 ist eine 2-kanalige Merge-Box, mit der man zwei Mikrofone auf einen Mischpultkanal legen kann, für den Fall, dass die zur Verfügung stehenden Kanäle nicht ausreichen. Die Palmer PAN-05 ist zudem durchlässig für Phantomspeisung, sie lässt also auch den Anschluss von Kondensatormikrofonen zu. Natürlich erreicht man mit der Palmer PAN-05 die besten Ergebnisse, wenn man zwei identische Mikrofone anschließt, damit ein gleiches Pegel- und Klangverhalten vorliegt.

Palmer PAN-05:

  • Merge-Box für Mikrofone
  • symmetrisch entkoppelt
  • unterstützt Phantomspeisung und damit Kondensatormikrofone
  • Eingänge: 2 x XLR female, symmetrisch
  • nominale Eingangsimpedanz: 200 Ohm
  • Ausgang: 1 x XLR male, symmetrisch
  • Ausgangsimpedanz: 200 Ohm
  • typische Dämpfung: 6 dB
  • Abmessungen: 11 x 7,3 x 4,2 cm

Noch Fragen?
Jetzt kontaktieren:

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung
(1)
  • Man fragt sich natürlich zuerst, wer braucht so was? Die beworbene Verwendung ist eigentlich eher zweitrangig, zumindest kann ich sie mir nicht im Bereich Recording oder PA vorstellen. Die Box funktioniert aber wirklich gut und man hat ja schon gesehen, dass zwei Mikrofone mit Y-Kabeln an Mischpulten angeschlossen wurden. Dies gehört jetzt der Vergangenheit an, bedenken sollte man die 6 dB Pegelverlust, dies ist immerhin eine Halbierung der Ausgangsspannung. Ich verwende die Box für Return-Talkbacks und da leistet sie nützliche Dienste.
    Von Michael - Mitarbeiter Session Webshop am 17.04.2014
×
×
×